Haupt Inhalt

Aktuelles aus Neu-Ulm

Maibaumfeier auf dem Rathausplatz

In diesem Jahr wird auf dem Neu-Ulmer Rathausplatz wieder sprichwörtlich in den Mai geschunkelt und getanzt. Nach zwei Jahren Pause richten die Stadtkapelle, die Freiwillige Feuerwehr und der Kulturring Neu-Ulm in Abstimmung mit der Stadtverwaltung wieder eine Maibaumfeier aus. Los geht’s am Freitag, 29. April, um 18.30 Uhr.

Sperrung der Europastraße (B10)

Die B28-Brücke über die Europastraße ist sanierungsbedürftig und wird daher abgerissen und neu gebaut. Für die erforderlichen Abbrucharbeiten muss die B10 (Europastraße) im Baustellenbereich von Freitag, 29. April um 19 Uhr bis Montag, 2. Mai um 5 Uhr morgens gesperrt werden. Der Durchgangsverkehr im Bereich der Baustelle wird während der Vollsperrung über die Wiblinger Straße, die Ringstraße und die Memminger Straße umgeleitet.

Autoren aus der Region: Lesung in der Stadtbücherei

Zwei junge, begabte Autorinnen, die in Weißenhorn zur Schule gingen, stellen am Freitag, 29. April um 19 Uhr in der Neu-Ulmer Stadtbücherei ihre Romane vor: Annika Gonnermann hat mit „Nimmermehr“ einen Fantasyroman geschrieben, Fee Katrin Kanzler liest aus ihrem Beziehungsroman „Die Schüchternheit der Pflaume“. Der Eintritt ist frei. Weitere Veranstaltungen in der Stadtbücherei:

Musikschule: Tag der offenen Tür und Rock/Pop/Jazz-Infotag

Vorspiele, Schnupperstunden, kostenlose Fachberatung und Bandvorführungen: Beim Tag der offenen Tür am Samstag, 30. April, können Musikinteressierte das vielfältige Angebot der Musikschule Neu-Ulm kennenlernen und selber ausprobieren. Beginn ist um 10 Uhr. Von 11 bis 14 Uhr können klassische Instrumente wie Gitarre, Klarinette, Akkordeon oder Trompete, aber auch Gesang ausprobiert werden. Ab 14 Uhr gibt es dann Infos zum Rock-, Pop- und Jazz-Angebot der Musikschule sowie Bandvorführungen und Schnupperstunden mit dem Schlagzeug oder der E-Gitarre.

Bauarbeiten in der Heinrich-Heine-Straße beginnen

In der kommenden Woche beginnen die Arbeiten zur Kanalauswechslung in der Heinrich-Heine-Straße in Offenhausen. Im Zuge der Tiefbauarbeiten wird auch der Straßenraum neu gestaltet. Bis zum Frühjahr 2017 wird es aufgrund der Bauarbeiten vermehrt zu Sperrungen und Umleitungen kommen.

OB Noerenberg setzt Gesprächsreihe zum Thema Flucht und Asyl fort

Die Lage hinsichtlich der Unterbringung von geflüchteten Menschen hat sich auch im Landkreis Neu-Ulm etwas entspannt. Über die Herausforderungen, die jetzt auf die Stadt zukommen, sprach Oberbürgermeister Gerold Noerenberg vergangene Woche mit dem Bundestagsabgeordneten Karl-Heinz Brunner. Es ging dabei vor allem um Themen der Integration, der Infrastruktur und insbesondere der Wohnungsversorgung.

"Endlich": Neue Großplastik im Freizeitpark Wiley

Circa eineinhalb Tonnen Kunst kamen am 28. April bei strahlendem Sonnenschein in Neu-Ulm an: Auf Initiative des Edwin Scharff Museums wurde die Großplastik „Endlich“ von Klaus Staudt am Donnerstagvormittag im Freizeitpark Wiley aufgestellt. Das Kunstwerk von einem der Hauptvertreter der konstruktiv-systematischen Kunst in Deutschland ist ab sofort im Freizeitpark Wiley in der Nähe der Hochschule zu sehen.

Neu-Ulm pflanzt Zukunft: Über 350 neue Bäume im Widenmannwald

Im Rahmen des Projektes „Neu-Ulm pflanzt Zukunft“ fand vergangene Woche die zweite öffentliche Pflanzaktion in Neu-Ulm statt. Über hundert Schülerinnen und Schüler sowie erwachsene Helfer waren der gemeinsamen Einladung der Organisation Plant for the Planet und der Stadt Neu-Ulm in den Widenmannwald gefolgt, um gemeinsam über 350 Bäume zu pflanzen.

Veranstaltungstipps

14. April 
bis 07. Mai
Ulm und Neu-Ulm, Ulm
Literaturwoche Donau 2016
29. bis 30. April
Musikschule Neu-Ulm, Neu-Ulm
Tag der offenen Tür
29. April 
18:30 Uhr
Rathausplatz, Neu-Ulm
Maibaumfeier
29. April 
19:00 Uhr
30. April 
bis 08. Mai
Congress Centrum Ulm (CCU), Ulm
9. Deutscher Orchesterwettbewerb Ulm

Über folgenden Link erreichen Sie den Veranstaltungskalender Ulm/Neu-Ulm:
veranstaltungen.neu-ulm.de