Haupt Inhalt

Aktuelles aus Neu-Ulm

Buntes Treiben in Neu-Ulm

Töpfermarkt, Oldtimer-Ausstellung und verkaufsoffener Sonntag: Am Samstag, 5. und Sonntag, 6. September ist in der Neu-Ulmer Innenstadt mächtig was los. Es darf gebummelt, geschaut, gekauft und geschlemmt werden.

Bürgerbüro am 3. September geschlossen

Das Bürgerbüro Neu-Ulm bleibt am Donnerstag, 3. September, aufgrund einer internen Schulung ganztägig geschlossen. Am Freitag, 4. September, öffnet das Büro wieder wie gewohnt um 8 Uhr.

Straßenraum auf der Insel wird umgestaltet

Am 24. August beginnen die städtischen Arbeiten zur Umgestaltung des Straßenraums auf der Insel. Das neue Straßenraumkonzept verfolgt das Ziel, die Städte Ulm und Neu-Ulm noch enger zu verknüpfen und den Bereich der Neu-Ulmer Donauinsel aufzuwerten. Während der Bauarbeiten muss die Insel-Hauptstraße im Bereich zwischen der Marienstraße und der Herdbrücke für den Verkehr halbseitig gesperrt werden.

Stadtspaziergänge gehen in die zweite Runde

Im September und Oktober lädt Oberbürgermeister Gerold Noerenberg wieder zu Stadtspaziergängen ein. Diesmal erfahren die Teilnehmer Wissenswertes zum Wasserturm im Kollmannspark, zum Hallenbad sowie zur Stadtpfarrkirche St. Johann Baptist. Alle drei Programmpunkte wurden im Rahmen einer Bürgerumfrage als Vorschläge genannt.

Bolzplatz im Sportpark Wiley gesperrt

Der Bolzplatz im Sport- und Freizeitpark Wiley wird derzeit auf Vordermann gebracht. Nach dem Entfernen von abgestorbenem Rasen wurde der Platz nachgesät und benötigt nun eine Regenerationszeit von circa sechs Wochen. Der Bolzplatz muss aus diesem Grund bis voraussichtlich Ende September für die Öffentlichkeit gesperrt werden.

Ausbildungsplätze bei der Stadt Neu-Ulm

Neu-Ulm ist nicht nur eine junge, aufstrebende Stadt, sondern auch als Arbeitgeberin vielfältig. Am 1. September 2015 beginnen die neuen Auszubildenden ihre Ausbildung bei der Stadt Neu-Ulm. Bereits jetzt können Sie sich für eine Ausbildung ab September 2016 bewerben. Bewerbungen sind bis spätestens 18. September möglich.

Zwei neue Fahrzeuge für die Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Neu-Ulm ist mit zwei neuen Fahrzeugen ausgestattet worden, die Oberbürgermeister Gerold Noerenberg am 17. August offiziell übergeben hat. Die Fahrzeuge werden zukünftig in der Hauptwache an der Zeppelinstraße stationiert sein und bei Bränden und Unglücksfällen zur technischen Soforthilfe eingesetzt.

Veranstaltungstipps

01. September 
18:00 Uhr
05. bis 06. September
Petrusplatz, Neu-Ulm
30. Neu-Ulmer Töpfermarkt
05. September 
20:00 bis 22:30 Uhr
Roxy Ulm, Ulm
Poetry Slam
06. September 
13:00 bis 18:00 Uhr
Neu-Ulmer Innenstadt, Neu-Ulm
Verkaufsoffener Sonntag in Neu-Ulm
12. bis 25. September
Roxy Ulm, Ulm
Farben ohne Grenzen

Über folgenden Link erreichen Sie den Veranstaltungskalender Ulm/Neu-Ulm:
veranstaltungen.neu-ulm.de