Haupt Inhalt

Aktuelles aus Neu-Ulm

Wochenmarkt auf dem Rathausplatz

Am Freitag und Samstag findet in Neu-Ulm der Christopher Street Day statt. Deshalb wird der Wochenmarkt am Samstag, 1. August, auf den Rathausplatz und den Kirchenvorplatz St. Johann Baptist verlegt. Die Stadtverwaltung rechnet im Bereich des Rathauses mit einem erhöhten Fußgängeraufkommen. Daher wird die Ludwigstraße am Samstag von 6.30 bis circa 14.30 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Bushaltestelle „Rathaus Neu-Ulm“ wird in die Augsburger Straße auf Höhe der Haltestelle „Maximilianstraße“ verlegt.

Öffentliche Auslegung: Bebauungsplan "Parkhaus am Edwin-Scharff-Haus"

In der Neu-Ulmer Weststadt besteht ein Mangel an Parkmöglichkeiten. Insbesondere das Edwin-Scharff-Haus hat einen Stellplatzbedarf, der die Kapazität des bestehenden Parkplatzes bei größeren Veranstaltungen überschreitet. In einem Teilbereich des bestehenden Parkplatzes soll daher ein Parkhausneubau realisiert werden. Der Entwurf des Bebauungsplans M 122 "Parkhaus am Edwin-Scharff-Haus" liegt vom 10. August bis 10. September öffentlich im Neu-Ulmer Rathaus aus. Die Unterlagen sind zudem online einsehbar:

Thema der Woche: Bebauungsplan Sporthalle Muthenhölzle

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt hat sich am 21. Juli mit dem Bebauungsplan „Sporthalle Muthenhölzle“ beschäftigt. Mit einstimmigem Ergebnis haben die Stadträte den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan M 35.2 gefasst. Der Bebauungsplan umfasst das Gebiet im Muthenhölzle, auf dem eine neue Dreifachturnhalle entstehen soll. Die Bauarbeiten sollen im Laufe des Oktobers beginnen.

Kultur im Neu-Ulmer Museumshof

Seit dem Jahr 2000 organisiert die Kulturabteilung der Stadt Neu-Ulm die jährliche Veranstaltungsreihe "Kultur im Museumshof" im Innenhof des Edwin-Scharff-Museums am Petrusplatz. Acht Veranstaltungen mit Musik, Kabarett und Theater stehen in diesem Jahr auf dem Programm. Los geht’s am Samstag, 25. Juli, mit dem Sommerkonzert „Eine musikalische Reise durch Europa“.

Ferienexpress: Kulturprogramm für Kinder

Die Ulmer und Neu-Ulmer Kultureinrichtungen veranstalten wieder ein gemeinsames Ferienprogramm für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Unter dem Motto "Ferienexpress" gibt es vom 31. Juli bis 15. August viel Spannendes über Natur, Kunst und Kultur zu entdecken. In Neu-Ulm laden das Edwin Scharff Museum (11. August) und die Stadtbücherei (13. August) zu Mitmach-Angeboten ein.

Ferienbetreuung: Mehr Plätze in Pfuhl

Die Stadtverwaltung Neu-Ulm bietet während der Sommerferien in der Grundschule Pfuhl eine Ferienbetreuung für Kinder im Alter von 6 und 12 Jahren an. Die Plätze in der Zeit vom 31. August bis 4. September sind bereits belegt. Aufgrund der großen Nachfrage werden weitere 25 Plätze für Kinder berufstätiger Eltern in der letzten Ferienwoche vom 7. bis 11. September angeboten. Auch für das Sommerferienprogramm gibt es noch freie Plätze.

Leitungsarbeiten im südlichen Teil der Luitpoldstraße

Die Stadtwerke erschließen Zug um Zug die Neu-Ulmer Weststadt mit Fernwärme. Nachdem der nördliche Teil der Luitpoldstraße fertiggestellt wurde, steht nun der südliche Straßenabschnitt an. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende November. Bis dahin bleibt der Abschnitt zwischen der Schützenstraße und Friedensstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Veranstaltungstipps

30. Juli 
bis 09. August
Stadthaus Ulm, Ulm
ACHT
31. Juli 
bis 01. August
31. Juli 
bis 01. August
01. bis 02. August
Dorfplatz Reutti, Neu-Ulm
Reuttier Traubenfest
01. August 
20:30 Uhr

Über folgenden Link erreichen Sie den Veranstaltungskalender Ulm/Neu-Ulm:
veranstaltungen.neu-ulm.de