Haupt Inhalt

Musikschule Neu-Ulm

Junge beim Flötespielen mit Musiklehrerin

Musikschule Neu-Ulm
Gartenstraße 13
89231 Neu-Ulm

Tel. (0731) 7050-2402
Fax (0731) 7050-2499
E-Mail: musikschule@neu-ulm.de

Öffnungszeiten Büro:

Montag:  8.00 – 12.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 

  8.00 – 12.00 Uhr 
14.00 – 16.00 Uhr 
Freitag:  8.00 – 12.00 Uhr

 

"Mit Musik geht alles besser."  Die Musikschule Neu-Ulm und ihre 9 Außenstellen in den Stadtteilen wollen helfen, den richtigen Ton zu treffen. In der Musikschule der Stadt Neu-Ulm werden jährlich über 1690 Schüler von 35 haupt- und nebenamtlichen Lehrkräften unterrichtet.
Das Einmaleins der Musik, aber auch ein Lebensgefühl wird vermittelt.

Ob Klavier- oder Gitarrenunterricht, Posaune, Popgesang oder musikalische Früherziehung – gelehrt wird in allen Alters- und Leistungsstufen (einschließlich Erwachsene), von Klassik über Rock, Jazz und Pop bis hin zu Folklore - als Einzelunterricht oder in Gruppen.

Seit über 50 Jahren verbindet die Schule Musik und Menschen. Sie hat sich bis heute zu einer festen Bildungs- und Kultureinrichtung in Neu-Ulm entwickelt. Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen zum Unterrichtsangebot und den Veranstaltungen der Neu-Ulmer Musikschule.

Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" 2017

Regionalwettbewerb Neu-Ulm für Stadt- und Landkreis Neu-Ulm, Memmingen mit Landkreis Dillingen, Günzburg und Unterallgäu

4.–5. Februar 2017

Am 4. und 5. Februar 2017 richtet die Musikschule Neu-Ulm in ihren Räumen den 54. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ aus.

Wertungen
Solowertung: Klavier, Harfe, Gesang, Drum-Set (Pop), Gitarre (Pop)
Ensemblewertung: Streicher-Ensemble, Bläser-Ensemble, Akkordeon-Kammermusik, Neue Musik

Anmeldeschluss ist der 15. November 2016.

Alle Informationen zur Ausschreibung "Jugend musiziert"

Weitere Informationen zur Musikschule: