Haupt Inhalt

Auskunftssperre

Eine Auskunftssperre kann erst erteilt werden, wenn eine stichhaltige Gefahr für Leib und Leben (mit entsprechenden Nachweisen zu belegen) besteht.

Die Beantragung einer Auskunftssperre ist gebührenfrei und kann per Online-Antrag bei der Stadt Neu-Ulm gestellt werden.

Erforderliche Unterlagen
Personalausweis oder Reisepass
Nachweise

Literatur
Artikel 31 Meldegesetz

Kontakt

Bürgerbüro Neu-Ulm
Tel. (0731) 70 50 73 40
Fax. (0731) 70 50 73 49
E-Mail: buergerbuero@neu-ulm.de

Petrusplatz 15
89231 Neu-Ulm