Haupt Inhalt

Formulare der Stadtverwaltung

Um Ihren Gang aufs Amt zu vereinfachen, finden Sie hier eine Reihe von Formularen der Stadtverwaltung, die Sie vorab ausfüllen und ausdrucken können. Die Formulare sind im systemunabhängigen PDF-Format aufbereitet. Um diese nutzen zu können, muss auf Ihrem Rechner die Software Adobe Reader installiert sein. Hier können Sie den Adobe Reader herunterladen und installieren. 

So einfach geht's:
Wählen Sie unten in der entsprechenden Rubrik das gewünschte Formular aus. Die meisten Formular können Sie direkt am Computer ausfüllen. Anschließend ausdrucken, unterschreiben und an das zuständige Amt versenden bzw. dort abgeben. Bei Fragen helfen Ihnen die Mitarbeiter der Stadtverwaltung gerne weiter.

Hinweis zu den Online-Formularen

Die Online-Formulare Hundeanmeldung, Bauplatzvormerkung und Pachtgartenbewerbung benötigen keine Unterschrift. Daher können Sie diese Formulare an Ihrem PC ausfüllen und direkt an uns senden. Die Daten werden verschlüsselt an uns übertragen.

Bitte beachten Sie: Zum Ausfüllen und Versenden des Online-Formulars benötigen Sie eine aktuelle Version des Adobe Readers. Falls Sie mit Ihrem Browser (z.B. firefox) Probleme beim Öffnen, Ausfüllen oder Absenden des Formulars haben, kann dies an den Einstellungen Ihres Browsers liegen. Wir empfehlen, die Seite mit dem Internet Explorer zu öffnen. Alternativ bieten wir Ihnen das entsprechende Formular jeweils auch im PDF-Format an. Dieses können Sie ausfüllen, ausdrucken und an die Stadtverwaltung senden.

Ihr gesuchtes Formular ist nicht dabei?
Formulare des Bürgerbüros (z.B. Antrag Führungszeugnis, Meldebescheinigung und weitere) finden Sie in unserem Online-Schalter "Mit der Maus ins Rathaus". Diese Formulare können Sie direkt online ausfüllen und versenden und sparen sich somit teilweise den Gang ins Rathaus.

Umzug/Zuzug (Wohnungsgeberbestätigung)

Wohnungsgeberbestätigung (PDF, 122 KB) zur Vorlage bei der Meldebehörde

Hintergrund: Ab dem 1.11.2015 hat der Meldepflichtige bei der An-, Um- und Abmeldung eine schriftliche Bestätigung vorzulegen, in der der Wohnungsgeber den Ein- oder Auszug bestätigt.
Weitere Informationen zur Wohnungsgeberbestätigung

Weitere Informationen:

Details zu den einzelnen hier gelisteten Stichworten können Sie im Rathauswegweiser A-Z nachlesen.