Haupt Inhalt

Freiwillige Feuerwehr Reutti

Gerätehaus: Burgweg 6, 89233 Neu-Ulm / Reutti
E-Mail: reutti@feuerwehr.neu-ulm.de

Das Gerätehaus der Feuerwehr Reutti

Die Feuerwehr Reutti besteht seit 1875. Im Eingemeindungsvertrag zwischen der Stadt Neu-Ulm und der Gemeinde Reutti wurde 1976 die Selbstständigkeit der Feuerwehr Reutti festgelegt.

Die Feuerwehr besteht aus 51 Mann und wird von Kommandant Hans-Otto David geführt. Die Jugendfeuerwehr besteht aktuell aus 9 Jugendlichen und wurde 1979 gegründet.

Neben der Ausbildung sind einige interessante Aktivitäten für die Jugend geboten, z.B. Zeltlager, Ausflüge oder Kegelturniere.

Das Gerätehaus
Das Feuerwehrgerätehaus am Dorfplatz wurde 1986 bezogen. Es bietet neben drei Stellplätzen auch einen Lehrsaal bzw. Aufenthaltsraum mit Teeküche. Auf dem Platz vor dem Gerätehaus wird das bekannte Reuttier Dorffest gefeiert.

Kommandant: Hans-Otto David
Stellvertretender Kommandant: Moritz Temme
Jugendwart: Markus Grüner

Fahrzeuge:

  • GW Logistik 2 mit Komponente Wasserversorgung
  • Löschgruppenfahrzeug LF 16-12 mit einer Feuerlöschpumpe FP16/8 und einem 1600 Liter Wassertank von Magirus wurde 2007 von der Hauptwache in Neu-Ulm übernommen. Außerdem verfügt es über einen Hilfeleistungssatz mit dem die Feuerwehr Reutti im südlichen Stadtgebiet die Technische Hilfeleistung innerhalb der geforderten Hilfsfrist sicherstellt.
  • Mehrzwecktransportfahrzeug der Firma Mercedes-Benz (Modell Sprinter)