Haupt Inhalt

Wohnberechtigungsschein

Ein Wohnberechtigungsschein ist Voraussetzung zur Vormerkung bzw. zum Bezug einer geförderten Mietwohnung.
Die Gültigkeitsdauer eines Wohnberechtigungsscheines beträgt 1 Jahr. Die Voraussetzung für einen solchen Schein ist die Einhaltung von bestimmten Einkommensgrenzen.

Besonderheiten:

  • Wohnungsvergabe nach sozialer Dringlichkeit
  • Beschränkung der Wohnfläche nach Haushaltsgröße
  • alleinstehend bis 50 m² oder 2 Wohnräume
  • Zwei Haushaltsangehörige bis 65 m² oder drei Wohnräume
  • Drei Haushaltsangehörige bis 75 m² oder drei Wohnräume
  • für jeden weiteren Haushaltsangehörigen 15 m² oder einen Wohnraum mehr

Erforderliche Unterlagen:

  • Einkommensnachweis der vergangenen zwölf Monate vor Antragstellung
  • Gehaltsabrechnung des letzten Monats
  • Antrag auf Erteilung eines Wohnberechtigungsscheines
  • Soziale Wohnraumförderung – Einkommenserklärung für den/die Antragsteller/in (Stabau IIIa)

Sofern Sie weitere Haushaltsangehörige mit eigenem Einkommen haben, bitte

  • Soziale Wohnraumförderung – Einkommenserklärung für weitere Haushaltsangehörige (Stabau IIIb)

Kosten: Rahmengebühr von € 7,50 bis € 30,00

Formulare

Um Ihnen die Formalitäten zu erleichtern, können Sie die amtlichen Formulare downloaden, ausfüllen und ausdrucken:

Antrag auf Erteilung eines Wohnberechtigungsscheins

Einkommenserklärung des Antragstellers (Formblatt Stabau III a)

Einkommenserklärung für weitere Haushaltsangehörige (Formblatt Stabau III b)

Erläuterungen zu Formblatt Stabau III a/b 


Die Formulare können Sie direkt am Computer ausfüllen.
Die unterschriebenen und ausgedruckten Formulare senden Sie bitte mit Einkommensnachweisen an:

Stadt Neu-Ulm
Abteilung Bauordnung
Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm

Aus rechtlichen Gründen kann der Antrag nicht als E-Mail übersandt werden, da die Stadt Neu-Ulm Ihre Unterschrift zur Bearbeitung benötigt.

Kontakt

Ansprechpartnerin für Ihre Fragen:

Stephanie Dannemann
Rathaus, 3. Stock, Zimmer 310
Tel. (0731) 7050-1213
Fax (0731) 7050-1299
E-Mail: s.dannemann@neu-ulm.de