Haupt Inhalt

Baustellen und Straßensperrungen

Hier finden Sie eine Übersicht wichtiger aktueller Baustellen im Stadtgebiet Neu-Ulm:

Straßenbauarbeiten Heinrich-Heine-Straße

Stadtplan von Neu-Ulm mit Markierung des gesperrten Abschnittes der Heinrich-Heine-Straße zwischen der Albrecht-Dürer-Straße und dem Adalbert-Stifter-Weg

Aktuelle Bauphase 10
22. März bis voraussichtlich Juni 2017

  • Sperrung der Heinrich-Heine-Straße im südlichen Bereich ab der Kreuzung Adalbert-Stifter-Weg bis zur Einmündung Mörikestraße sowie Sperrung des östlichen Bereichs der
    Schwabenstraße

Ausführliche Informationen zu Bauphase, Sperrungen und Änderungen im ÖPNV:

Baustelleninfos Heinrich-Heine-Straße

Erschließung Wiley-Nord

Übersicht der Bauabschnitte in Wiley-Nord
Bauabschnitte der Erschließung in Wiley-Nord

August 2016 bis voraussichtlich Juni 2017

Mitte August beginnen die Erschließungsarbeiten für das geplante Schulzentrum in Wiley-Nord. Im Zuge der Bauarbeiten werden die Grethe-Weiser-Straße, die Romy-Schneider-Straße und Teile der Heinz-Rühmann-Straße neu gestaltet.

  • Bauabschnitt 1:
    August bis Dezember 2016
    Vollsperrung Grethe-Weiser-Straße (östli. Abschnitt)

  • Bauabschnitt 2:
    Februar bis voraussichtlich Ende April 2017

    Teilsperrung Romy-Schneider-Straße (südl. Abschnitt) und Grethe-Weiser-Straße (westl. Abschnitt)

  • Bauabschnitt 3:
    voraussichtlich von Ende April bis Ende Juli 2017
    Vollsperrung Heinz-Rühmann-Straße (mittl. Abschnitt), Romy-Schneider-Straße (nördl. Abschnitt) und Teil der Bradleystraße

Alle Infos zur Erschließung in Wiley-Nord

Kanalauswechslung in Burlafingen

Ausschnitt aus dem Stadtplan von Burlafingen mit Markierung der 3 Bauabschnitte im Laubeweg, in der Bahnwaldstraße und in der Fainaggstraße
Bauabschnitte zur Kanalauswechslung in Burlafingen

Herbst 2016 bis Frühjahr 2017

In Burlafingen werden Teile des in die Jahre gekommenen Kanalsystems ausgetauscht. Von den Arbeiten betroffen sind die Fainaggstraße, die Bahnwaldstraße und der Laubeweg.

Die Kanalauswechslung erfolgen in drei Bauabschnitten:

  • Bauabschnitt 1: Laubeweg
    vom 7. September bis Anfang November 2016

  • Bauabschnitt 2: Bahnwaldstraße
    Wiederaufnahme der Bauarbeiten nach der Winterpause: 27. März bis Ende April 2017

  • Bauabschnitt 3: Fainaggstraße
    voraussichtlich Ende April bis Juni 2017
Ortskarte von Neu-Ulm mit Markierung der Verbindungsstraße zwischen Tiefenbach und Neubronn

Nächtliche Sperrung der Verbindungsstraße zwischen Tiefenbach und Neubronn

ab 17. März 2017, täglich von 20 bis 6 Uhr

Die Verbindungsstraße zwischen Tiefenbach und Neubronn (nördlich von Holzschwang) wird ab Freitag, 17. März, täglich zwischen 20 und 6 Uhr für den Verkehr gesperrt. Grund sind Erdkröten, die bei ihrer Wanderung zu den Laichgewässern nachts die Straße überqueren. Die Sperrung wird nach Abschluss der Krötenwanderung wieder aufgehoben.

Zu den Details

Lebendiger Kreuzweg: Straßen in Neu-Ulm gesperrt

Foto: Italien. Kath. Mission Ulm/Neu-Ulm

Die katholische italienische Gemeinde veranstaltet am Karfreitag, 14. April 2017, wieder den “Lebendigen Kreuzweg" durch Neu-Ulm und Ulm. Die Karfreitags-Prozession mit einzelnen Aufführungen auf dem Rathausplatz Neu-Ulm und dem Petrusplatz beginnt um ca. 17.30 Uhr und wird dann in Ulm fortgesetzt.

Die Ludwigstraße wird zwischen der Zufahrt zum Rathaus-Parkplatz und der Augsburger Straße und die Augsburger Straße/Marienstraße zwischen der Maximilianstraße und der Krankenhausstraße von ca. 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr für den Fahrverkehr voll gesperrt. Die Marienstraße im Abschnitt zwischen Krankenhausstraße und Herdbrücke wird nur kurzzeitig durch die Polizei für den Fahrverkehr gesperrt.

Der Linienverkehr wird während der Dauer der Prozession über die Gänstorbrücke ausweichen. Die Linie 7 fährt in Richtung Ulm ab ZUP über Bahnhofstraße, Hermann-Köhl-Straße zur Haltestelle Amtsgericht. Die Bushaltestellen „Rathaus Neu-Ulm“, „Petrusplatz“, „Donaucenter“ und „Maximilianstraße“ werden nicht angedient. Es werden die bestehenden Bushaltestellen „Kasernstraße“ in der Reuttier Straße und „Augsburger Tor“ in der Brückenstraße mitbenutzt.

Im Bereich der Prozessionsstrecke abgestellte Fahrzeuge können zwischen 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr nicht bewegt werden.

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an:

Fachbereich 3, Abteilung Stadtplanung
Tel. (0731) 7050-3101
E-Mail: baustellen@neu-ulm.de

Stadt Neu-Ulm
Augsburger Str. 15
89231 Neu-Ulm