Haupt Inhalt

Jugendverkehrsschule Neu-Ulm

Auf dem funktionalen und schönen Gelände der Jugendverkehrsschule neben der Bezirkssportanlage Muthenhölzle können die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der Grundschulen ihre Fahrradprüfung ablegen.

Auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule besteht die Möglichkeit verschiedene Verkehrssituationen durchzuspielen.  Die Polizei zeigt den Kindern vor der Fahrradprüfung ausführlich das richtige Verhalten im Straßenverkehr und die Stadt Neu-Ulm stellt den Grundschülern einen großen Fahrradfuhrpark zur Verfügung.

Den Abschluss einer jeden Übungseinheit bildet ein Abstecher in den realen Verkehrsraum, anschließend folgt die Fahrradprüfung.

Weitere Informationen:
Website Kreisverkehrswacht Neu-Ulm