Haupt Inhalt

Holzschwanger Bauernmuseum

Stadel mit alten landwirtschaftlichen Gerätschaften

Holzschwanger Bauernmuseum
St. Georgstraße (Eingang schräg gegenüber der Kirche)
89233 Neu-Ulm/Holzschwang

Tel. 07307/225 82

Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober: jeden 1. Sonntag im Monat 13.30 – 17.00 Uhr
Führungen nach Vereinbarung: Tel. 07307/225 82

Ein Stadel voller Erinnerungen an das Leben und Arbeiten auf dem Dorf in früheren Zeiten begegnet dem Besucher des Holzschwanger Bauernmuseums.

Über zehn Jahre sammelte Altbauer Christian Bühler die zahlreichen Gegenstände und Gerätschaften. Er ordnete sie zu Sachgruppen und präsentiert die sehenswerte Sammlung seit 1997 in seiner aus dem Jahre 1898 stammenden Scheune der Öffentlichkeit.

Von der Schusterwerkstatt über die gute Stube bis zur ersten Waschmaschine von Miele: Bei dieser kleinen Reise in die "gute alte Zeit" wird Vergangenheit hautnah erlebbar. Gereimte Beschriftungen erklären dabei auf spielerische Art und Weise Funktion, Geschichte und Bedeutung der Objekte.

Alte Bauernstube
Stadel mit alten landwirtschaftlichen Gegenständen und Gerätschaften

Bilder: Landkreis Neu-Ulm