Haupt Inhalt

Interkulturelles Sommerfest im Vorfeld

Samstag, 1. Juli 2017
von 15 bis ca. 21 Uhr

Festplatz im Vorfeld, Steubenstraße 34 
(gegenüber dem Café Vorfeld INN)

Iersten Samtag im Juli wird im Neu-Ulmer Vorfeld gefeiert – beim jährlichen Sommerfest. Die Besucher erwarten ein buntes, internationales Musik- und Unterhaltungsprogramm sowie Mitmachaktionen für Jung und Alt. Verschiedene Spiel- und Bastelangebote wie Kinderschminken, Torwandschießen oder eine Tombola sorgen für jede Menge Spaß und Abwechslung bei den kleinen Gästen.

Für das leibliche Wohl ist mit vielen internationalen Leckereien bestens gesorgt.

Das Interkulturelle Sommerfest wird im Rahmen des Projektes "Soziale Stadt" vom Stadtteilbüro Vorfeld in Kooperation mit sozialen Einrichtungen und Initiativen sowie Neu-Ulmer Bürgerinnen und Bürgern organisiert.

Anreise / Routenplaner