Haupt Inhalt

Kunsthandwerkermarkt

Kunst, Kultur und Einkaufen im Herzen Neu-Ulms

Dekoobjekte aus Ton
Vasen und Figuren aus Ton

Samstag, 6. Mai 2017, 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 7. Mai 2017
,  11 bis 18 Uhr

Am ersten Maiwochenende ist in der Neu-Ulmer Innenstadt jede Menge geboten: Auf dem Petrusplatz lockt der Kunsthandwerkermarkt mit handgefertigten Unikaten und beim Verkaufsoffenen Sonntag ist zusätzlich ein Einkaufsbummel durch zahlreiche Neu-Ulmer Geschäfte möglich.

Markt mit über 80 Kunsthandwerkern und Künstlern
Im Mittelpunkt des bunten Veranstaltungswochenendes steht der traditionelle Kunsthandwerkermarkt auf dem Petrusplatz. Aussteller, Künstler und Kunsthandwerker präsentieren sich und ihre Waren beim Kunsthandwerkermarkt auf dem Petrusplatz.

Breites Spektrum an Kunsthandwerk
Das, was gezeigt wird, ist denkbar vielfältig: Papierarbeiten, Taschen, Fotografien, Gedrechseltes und Geschreinertes, Produktdesign, Malerei, Glasobjekte, Porzellan für Haus und Garten, Puppen, Schals, Mode, Gefilztes, Gold- und Silberschmuck, Lichtobjekte und noch einiges mehr wird zu sehen und zu bestaunen sein. Selbstverständlich darf auch nach Herzenslust eingekauft werden.

Die Kunsthandwerker und Künstler öffnen ihre Stände am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. 

Verkaufsoffener Sonntag

Sonntag, 7. Mai 2017, 13.00 – 18.00 Uhr

Beim Verkaufsoffenen Sonntag ist ein Einkaufsbummel durch zahlreiche Neu-Ulmer Geschäfte möglich. Die Geschäfte in der Innenstadt haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet und laden mit besonderen Aktionen zum Bummeln, Flanieren und selbstverständlich auch zum Einkaufen ein.

Gebiet des verkaufsoffenen Sonntages in Neu-Ulm:  
Lageplan Verkaufsoffener Sonntag (PDF, 5 MB)

Impressionen

Marktstände und Besucher des Kunsthandwerkermarktes auf dem Petrusplatz
Marktstand mit Seifen
Mosaiktische
Tonfiguren
Bunte Glasstelen
Bunte Fische aus Glas
Ohrschmuck
bunt bemalte Hennen aus geblasenem Glas
Der Markt für Kunsthandwerk auf dem Neu-Ulmer Petrusplatz
Blick auf den Petrusplatz mit Besucher des Marktes für Kunsthandwerk, vorbeilaufende Passanten und im Café sitzende Personen, im Hintergrund das Ulmer Münster
Kinder beim Handwerken
Ein Kind macht eine große Seifenblase