Newsletter März 2017
Stadt Neu-Ulm

 
 

[Anrede] [Name],

der März ist traditionell der Monat des Reinemachens. In vielen Haushalten steht der Frühjahrsputz an und auch die Stadt Neu-Ulm putzt sich heraus: Bei der jährlichen Putzete packen Kindergärten, Schulen, Firmen und Vereine gemeinsam an und befreien Parkanlagen und Grünflächen von Müll und Unrat. Ein herzlicher Dank an die vielen kleinen und großen Helfer, die bei unserer Aktion mitmachen!

Der Frühling ist auch die Zeit, in der viele Bauprojekte beginnen oder wieder aufgenommen werden. Ein wichtiges Projekt in diesem Zusammenhang ist der Bau der neuen vierzügigen Grundschule im künftigen Wohnquartier Wiley-Nord. Mit der Grundsteinlegung am 10. März beginnen die Bauarbeiten gegenüber dem Dietrich-Parkhaus.

Bereits heute möchte ich Sie außerdem noch auf einen Termin im Sommer hinweisen:  Am 19. August findet in Neu-Ulm erstmals die „Kultur auf der Straße“ statt. Einen Tag lang wird es auf Plätzen und Straßen in der Innenstadt kulturelle Darbietungen geben. Interessierte Künstler können sich bis zum 15. April bei der Stadt Neu-Ulm bewerben.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Start in den Frühling!
Es grüßt Sie herzlichst
Ihr Gerold Noerenberg


Infoveranstaltung zur Neugestaltung der Ludwigstraße

Die Ludwigstraße soll zu einer attraktiven Flaniermeile umgestaltet werden. Die Stadtverwaltung lädt am 7. März zu einem Info-Abend zur geplanten Maßnahme ein. Anlieger und interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, den Info-Abend zu besuchen und Anregungen zu äußern.

Bürgerinfoveranstaltung am Dienstag, 7. März
um 19 Uhr im Johanneshaus Neu-Ulm (Johannesplatz 4)

Weitere Informationen zur Neugestaltung der Ludwigstraße


Bürgersprechstunden mit dem Oberbürgermeister

Oberbürgermeister Gerold Noerenberg lädt im März zu drei Bürgersprechstunden ein. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können in einem persönlichen Gespräch mit dem Oberbürgermeister Ideen und Anregungen äußern. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

- Dienstag, 7. März, Grundschule Pfuhl (Bodelschwinghstraße 21)
- Mittwoch, 15. März, Vereinshalle Steinheim (Straßer Weg 6)
- Montag, 20. März, Mehrzweckhalle Holzschwang (Weiler Weg 24)
jeweils von 17.30 bis 18.30 Uhr

Weitere Informationen und Termine:
Zu den Bürgersprechstunden


Neue Kultur auf Neu-Ulms Straßen

Die Stadt Neu-Ulm baut ihr Kulturangebot aus: Am Samstag, 19. August, findet erstmals die "Kultur auf der Straße" statt. Auf Plätzen und Straßen im gesamten Innenstadtbereich soll es vielfältige kulturelle Darbietungen geben – egal ob Straßenmusik, Lesungen, Walking Acts, Artistik oder Straßentheater.

Interessierte Straßenmusiker und Künstler können sich über die Internetseite www.neu-ulm-strassenkultur.de bewerben. Bewerbungsschluss ist der 15. April.


Preisträgerkonzert "Jugend musiziert"

Die Ergebnisse des diesjährigen Regionalwettbewerbes "Jugend musiziert" sind beeindruckend: 97 Kinder und Jugendliche haben teilgenommen, 47 Musiktalente bekamen einen ersten Platz mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Im Rahmen eines Konzertes präsentieren die ersten Preisträger eine Auswahl aus ihrem Wettbewerbsprogramm:

Preisträgerkonzert am Sonntag, 19. März
um 11 Uhr im Großen Saal des Edwin-Scharff-Hauses
Der Eintritt ist frei.


"Bürgerstuben" in Reutti: Neuer Pächter gesucht

Die Stadt Neu-Ulm sucht für die gut eingeführte Speisegaststätte „Bürgerstuben“ in Reutti (rund 100 Sitzplätze inklusive Nebenzimmer) ab Sommer 2017 einen neuen Gaststättenpächter. Schriftliche Bewerbungen können bis Samstag, 18. März, eingereicht werden.

Weitere Informationen


Neu-Ulmer Frühjahrsputzete

"Gemeinsam räumen wir auf, mach mit!" – Unter diesem Motto findet in diesem Jahr wieder die Neu-Ulmer Putzete statt. Kindergärten, Schulklassen, Vereine sowie privat engagierte Gruppen sind herzlich eingeladen, sich im Zeitraum vom 18. März bis zum 30. April an der Aktion zu beteiligen.

Angemeldete Gruppen können ihren Putzete-Termin selbst festlegen. Mitarbeiter des Baubetriebshofes holen den eingesammelten Müll nach jeder Aktion ab und entsorgen ihn.

Weitere Informationen:
www.abfall.neu-ulm.de


Infoveranstaltung zum Radverkehrskonzept

Die Stadt Neu-Ulm schreibt ihr Radverkehrskonzept von 2008 fort. Ziel ist es vor allem, den Radverkehr in Neu-Ulm zu erhöhen. Im Rahmen der Fortschreibung wurde ein neuer Maßnahmenplan ausgearbeitet, der die aktuellen Anforderungen berücksichtigt.

Bei einer Infoveranstaltung möchte die Stadtverwaltung den Maßnahmenplan öffentlich vorstellen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich über die Planungen zu informieren und Anregungen zu äußern:

Bürgerinfoveranstaltung am Donnerstag, 30. März
um 19 Uhr im Johanneshaus (Johannesplatz 4)


Earth Hour: Lichter aus für den Klimaschutz

Am Samstag, 25. März, werden bei der Klimaschutzaktion „Earth Hour” wieder für eine Stunde unzählige Lichter ausgehen. Ziel der weltweiten Aktion ist es, ein Zeichen für mehr Klimaschutz zu setzen. Über die verschiedenen Zeitzonen hinweg schalten Städte, aber auch Privatleute um 20.30 Uhr für jeweils eine Stunde das Licht aus.

Die Stadt Neu-Ulm schaltet die Beleuchtung des Wasserturms sowie des Denkmals am Schwal aus. In Ulm wird unter anderem die Anstrahlung des Münsters, des Rathauses und des Schwörhauses abgeschaltet.


Weitere Termine

Gebäude-Energieberatung im Rathaus
Donnerstag, 23. März
Energieberatung: Infos zur Anmeldung

Öffentliche Sitzungen des Stadtrates:
Sitzungskalender (Rats- und Bürgerinfosystem)