Haupt Inhalt

Gewerbemeldung

Hinweise zur Anmeldung, Ummeldung und Abmeldung eines Gewerbes

Jeder Gewerbetreibende unterliegt der Anzeigepflicht nach § 14 Gewerbeordnung (GewO). Gewerbeanmeldung, -ummeldung und –abmeldung sind daher zwingend vorgeschrieben.

Gewerbeanmeldung - online anmelden

Für zahlreiche Aufgaben im gewerblichen Bereich (beispielsweise Arbeits- und Mutterschutz) sind die früheren Gewerbeaufsichtsämter – heute Abteilungen "Arbeitsschutz" und "Arbeitsinspektion" - zuständig. Sie erreichen diese über die Regierung von Schwaben.

Über unseren Onlineservice können Sie bequem die benötigten Formulare an Ihrem PC ausfüllen:
Online-Anträge Gewerbeanmeldung / -ummeldung / -abmeldung

Entsprechende Formulare liegen auch bei der Abteilung Sicherheit, Ordnung, Verkehr im Rathaus Neu-Ulm vor.

Gewerbeanmeldungen nur per E-Mail sind ohne eingescannte Anlagen und wegen der fehlenden Unterschrift nicht zulässig. Bitte beachten Sie, dass Sie uns daher nach Übersendung der Anmeldung per E-Mail innerhalb von 14 Tagen aufsuchen müssen, damit die fehlende Unterschrift und zusätzliche Angaben bzw. Unterlagen ergänzt werden können.
Besuchen Sie uns nicht innerhalb von 14 Tagen nach Übersendung der Gewerbemeldung, wird diese als unerledigt gelöscht und ist nicht erfolgt. Sie betreiben Ihr Gewerbe folglich ohne gewerberechtliche Anzeige und verhalten sich ordnungswidrig.
Die Beantragung einer Gewerbemeldung (An-, Um- und Abmeldung) kann nicht telefonisch erfolgen.

Wie können Sie die Dienstleistung in Anspruch nehmen?
Sie können uns entweder persönlich besuchen oder eine andere Person beauftragen. Bei persönlicher Vorsprache benötigen Sie kein ausgefülltes Formular, die Vorlage der jeweiligen Originale genügt. Eine von Ihnen beauftragte Person benötigt eine schriftliche Vollmacht.

Bearbeitungszeitraum
Bei persönlicher Vorsprache können Sie die Gewerbemeldung in der Regel sofort mitnehmen.

Erforderliche Unterlagen für Gewerbeanmeldung und -ummeldung

  • Kopie des Personalausweises (Vor- und Rückseite) oder Passes mit letzter Meldebescheinigung des Einwohnermeldeamtes (in Pässen ist keine Privatanschrift eingetragen)

  • Bei ausländischen Gewerbetreibenden (nicht EU):
    Kopie der für die angemeldete Tätigkeit erforderlichen Aufenthaltsgenehmigung (ab dem 01.09.2011 "elektronischer Aufenthaltstitel" und ggf. Zusatzblatt)

  • Bei rumänischen und bulgarischen Gewerbetreibenden:
    Freizügigkeitsbescheinigung der Ausländerbehörde

  • Bei juristischen Personen:

    • Bei bereits erfolgter Eintragung im Handelsregister: Kopie eines chronologischen Handelsregisterauszuges
    • Bei in Gründung befindlichen Firmen: eine Kopie des vom Notar beglaubigten Gesellschaftervertrages/Gründungsvertrages (bei einer GmbH & Co.KG wird auch der Handelsregistereintrag der Komplementär-GmbH benötigt).
    • Bei Sitzverlegung: den bisherigen Handelsregisterauszug über die Verlegung oder die bereits erfolgte Eintragung in das neue Handelsregister als unbeglaubigte Kopie. Zusätzlich eine Kopie des vom Notar beglaubigten Gesellschaftervertrages.

  • Bei ausländischen juristischen Personen:
    Nachweis der Eintragung im Handelsregister und eine Übersetzung in die deutsche Sprache 

  • Bei Handwerkern oder handwerksähnlichen Betrieben:
    Eintragungsbestätigung der Handwerkskammer

  • Bei erlaubnispflichtigem Gewerbe:
    Kopie der entsprechenden Erlaubnis bzw. Konzession

Bei persönlicher Vorsprache genügt die Vorlage der jeweiligen Originale.

Allgemeinformulierungen
bei Gewerbean- und ummeldungen (z.B. Service, Dienstleistungen, Handel mit Waren aller Art, Promotion usw.) können als selbstständige Tätigkeit nicht berücksichtigt werden.
Die Tätigkeit muss exakt in der Gewerbemeldung bezeichnet sein.

Was ist zu bezahlen?

Gebühren ab 1. Januar 2015:

Gewerbe An-, Um- und Abmeldung
für Einzelpersonen
€ 30,-
 
Gewerbe An-, Um- und Abmeldung 
für Gesellschaften 
€ 40,-
 


Formulare

Online-Anträge Gewerbeanmeldung / -ummeldung / -abmeldung 

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Jennifer Haußer
Abteilung Sicherheit, Ordnung
Tel. (0731) 7050-7203
Fax (0731) 7050-7099
E-Mail: j.hausser@neu-ulm.de
Rathaus Neu-Ulm, EG, Zi. 1

Petra Godowski
Abteilung Sicherheit, Ordnung
Tel. (0731) 7050-7102
Fax (0731) 7050-7099
E-Mail: p.godowski@neu-ulm.de
Rathaus Neu-Ulm, EG, Zi. 1