Haupt Inhalt

Aktuelles aus Neu-Ulm

Stadt Neu-Ulm investiert 2018 rund 43 Millionen Euro

Der Neu-Ulmer Stadtrat hat mit den Beratungen zum Investitionsprogramm seine Haushaltsberatungen für das Jahr 2018 abgeschlossen. Der Gesamthaushalt soll am 7. Februar verabschiedet werden. Das Investitionsvolumen für das Jahr 2018 beläuft sich auf 42,9 Millionen Euro.

Ferienbetreuung in Pfuhl

Die Stadt Neu-Ulm bietet in den Winterferien (12. bis 16. Februar) eine Ferienbetreuung für Kinder von 6 bis 12 Jahren in der Grundschule Pfuhl an. Auf die Kinder wartet ein buntes Programm mit Kreativangeboten, Spielen und Bewegung. Betreuungszeit ist täglich von 7.30 bis 17.00 Uhr.

Beratung für Kultur- und Kreativschaffende in Neu-Ulm

In Kooperation mit dem Stadtentwicklungsverband wird am Donnerstag, 8. Februar, wieder ein Beratungstag für Kultur- und Kreativschaffende aus Neu-Ulm angeboten. Ab 10.30 Uhr erhalten Kreativschaffende in Einzelterminen in der Popbastion Ulm Hilfestellungen in Sachen kreatives Unternehmertum. Der Beratungstag findet in der Popbastion Ulm statt.

WhatsApp-Service „WhatsNU“ jetzt auch mit Infokanal

„WhatsNU“, so heißt ein Service, den der Neu-Ulmer Oberbürgermeister Gerold Noerenberg seit Anfang Dezember anbietet. Bürger können dem Rathauschef via WhatsApp Fragen, Anregungen oder Kritik senden. Neben der Whatsapp-Sprechstunde gibt es ab sofort auch einen Whatsapp-Infokanal, den man abonnieren kann.

Lyrik und Poetry Songs in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Neu-Ulm lädt am Mittwoch, 24. Januar, unter dem Titel "Der Blauanteil der Dinge" zu einem poetischen Abend ein. Die Sprachkünstler Gerald Fiebig und Martyn Schmidt filtern aus dem Grau der Alltagssprache die poetisch verwertbaren Teile heraus und nutzen dafür alle Medien der zeitgenössischen Poesie: Lesung trifft auf Loop- und Sample-Poetry, Spoken Word Performance auf Poetry Songs an der Gitarre. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet 6 Euro.

Orchideentage: Buntes Frühlingserwachen im ESH

Vom 2. bis 4. Februar verwandelt sich das Neu-Ulmer Edwin-Scharff-Haus im Rahmen der 19. Neu-Ulmer Orchideentage wieder in ein riesiges tropisches Gewächshaus. Drei Tage lang werden zahlreiche regionale, nationale und internationale Orchideenzüchter ihre schönsten Exemplare auf der großen Blumenschau im ESH präsentieren.

Bürgerstiftung: Ausschreibung eines Kulturpreises für das Jahr 2018

Die Bürgerstiftung "Stiftung Neu-Ulm – Helfen mit Herz" schreibt für das Jahr 2018 einen Kulturpreis für junge Musikerinnen und Musiker im Alter von 15 bis 20 Jahren im Bereich "Klassische Instrumentalmusik – Solo" aus. Bewerbungsschluss ist der 15. Februar 2018.

Kultur auf der Straße 2018: Künstler und Streetfoodstände gesucht

Das Neu-Ulmer Straßenkulturfestival „Kultur auf der Straße“ geht nach der Premiere im Sommer 2017 nächstes Jahr am 18. August 2018 in seine zweite Runde. Für das zweit Straßenkulturfestival ist die Stadt ab sofort wieder auf der Suche nach Künstlern und Streetfoodständen. Bewerbungen sind bis zum 28. Februar 2018 möglich.

Veranstaltungstipps

02. Dezember 
bis 31. März
Eissportanlage des Donaubad, Neu-Ulm
Eislaufen mit Musik und Lichteffekten
01. Januar 
bis 01. Februar
Theater Ulm, Ulm
NEUJAHRSKONZERT
24. Januar 
19:00 bis 21:00 Uhr
Familienzentrum Neu-Ulm, Neu-Ulm
Neu-Ulmer Elternrunde: Beruf & Familie
24. Januar 
19:30 Uhr
Stadtbücherei Neu-Ulm, Neu-Ulm
Der Blauanteil der Dinge: Lyrik & Poetrysongs
24. Januar 
20:00 Uhr
Congress Centrum Ulm (CCU), Ulm
Mnozil Brass Band

Über folgenden Link erreichen Sie den Veranstaltungskalender Ulm/Neu-Ulm:
veranstaltungen.neu-ulm.de