Haupt Inhalt

Baumaßnahmen in der Baumgartenstraße und Am Escheugraben

Luftbild von Neu-Ulm mit Markierung der beiden Bereiche der Kanalbaumaßnahme
Baumaßnahmen in der Baumgartenstraße (1) und Am Escheugraben (2)

Die Stadt Neu-Ulm und die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm führen umfangreiche Maßnahmen im Bereich der Baumgartenstraße und Am Escheugraben durch.

Auslöser für die Arbeiten ist das „Fernwärme-Programm“ der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm (SWU). Das Programm sieht vor, das Versorgungsnetz u.a. auf die „Baumgartenstraße“ und „Am Escheugraben“ auszuweiten. Kurzfristig sollen hierdurch Einrichtungen wie die Fachoberschule und Berufsschule an das Fernwärmenetz angeschlossen werden.

Der Allgemeine Kanalisationsplan (AKP) der Stadt Neu-Ulm sieht für die Straßenabschnitte „Baumgartenstraße“ und „Am Escheugraben“ eine Kanalauswechslung auf Grund hydraulischer Mängel vor. Der Kanal muss in beiden Straßenabschnitten vergrößert werden, um die anfallenden Wassermengen im Regenwetterfall besser ableiten zu können. Um Synergieeffekte zu erhalten, werden die Maßnahmen gebündelt. So können Kosten gespart und die Belastung für die Anlieger so gering als möglich gehalten werden.

Um die verkehrlichen Beeinträchtigungen in Grenzen zu halten, wird die Baumaßnahme in der Baumgartenstraße in 8 Abschnitten umgesetzt und die Baumaßnahme im Escheugraben in 3 Abschnitten umgesetzt.

Geplanter Zeitraum der Baumaßnahmen:
Baumgartenstraße: Oktober 2019 bis voraussichtlich September 2020
Am Escheugraben: September 2019 bis Dezember 2019 (bereits abgeschlossen)

Während der Bauphasen ist der jeweilige Abschnitt für den Verkehr gesperrt. Für Fußgänger sind die Baustellenbereiche in der Regel erreichbar und passierbar. Die Anfahrt für unmittelbare Anlieger ist im Rahmen des Baubetriebes eingeschränkt. Der Busverkehr in der Baumgartenstraße entfällt, die Ersatzhaltestellen hierfür befinden sich in der Memminger Straße. Bei der Maßnahme Escheugraben müssen die Bushaltestellen, Steubenstraße und Riedstraße gesperrt werden. Die Ersatzstandorte der jeweiligen Haltestellen finden Sie in den Baustellenplänen auf dieser Seite.

Broschüre Baumaßnahme Baumgartenstraße / Am Escheugraben (PDF)

Baumaßnahme in der Baumgartenstraße:


Bauabschnitte 1 – 2a

Wiederaufnahme der Bauarbeiten (nach der Winterpause) ab 3. Februar 2020

Aktueller Stand:
Der Abwasserkanal und die Trinkwasserleitung im Bereich des Bauabschnittes 1 und 2a sind verlegt.
Die Verlegung der Fernwärme und die Straßenbauarbeiten werden ab Anfang Februar 2020 fortgesetzt.
Dies erfolgt unter halbseitiger Sperrung der Straße.

Für Anlieger besteht, je nach Stand der Arbeiten, eine eingeschränkte Zufahrtsmöglichkeit zu den Grundstücken. Für Fußgänger ist das Passieren des Baustellenbereichs möglich.

Im Anschluss hieran folgt die Kanalauswechslung im Abschnitt bis zur Memminger Straß (Bauabschnitte 2b -6).

Bushaltestelle:
Die Bushaltestelle „Wiblinger Steig“ wird ab Wiederaufnahme der Bauarbeiten am 3. Februar 2020 bis zum Ende der Baumaßnahme nicht angefahren.
 

Baustellenplan der Baumaßnahme in der Baumgartenstraße mit Markierung der gesperrten Bereiche

Bauabschnitte 2b – 6

ab Anfang Februar 2020 (Dauer ca. 21 Wochen)

Sperrung während der Baumaßnahme:
Halbseitige Sperrung der Kreuzung Dieselstraße
Abschnittsweise Sperrung der Baumgartenstraße je nach Bauabschnitt
Halbseitige Sperrung der Zufahrten zu den privaten Stellplätzen in der Baumgartenstraße 5-16
Zufahrten bis zum jeweiligen Bauabschnitt möglich

Verlegung Bushaltestelle:
Die Bushaltestelle in der Straße „Wiblinger Steig“ entfällt.
Ersatzhaltestellen befinden sich in der Memminger Straße.
 

Baustellenplan der Baumaßnahme in der Baumgartenstraße mit Markierung der gesperrten Bereiche

Bauabschnitte 7 – 8

Dauer: ca. 12 Wochen

Sperrung während der Baumaßnahme:
Halbseitige Sperrung der Memminger Straße, Umlegung des
motorisierten Verkehrs auf die östlichen Fahrspuren. Der Radverkehr
soll während der Baumaßnahme aufrechterhalten bleiben.

Verlegung Bushaltestelle:
Die Bushaltestelle in der Straße „Wiblinger Steig“ entfällt.
Ersatzhaltestellen befinden sich in der Memminger Straße.

Baustellenplan der Baumaßnahme in der Baumgartenstraße mit Markierung der gesperrten Bereiche

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an:

Stadt Neu-Ulm
Dezernat 3 - Umwelt, Planen und Bauen
Hauptabteilung Öffentlicher Lebensraum und Verkehr

Tel. (0731) 7050-4001
E-Mail: hauptabteilungolv@neu-ulm.de