Haupt Inhalt

Kinder- und Jugendhaus B21

Das Jugendhaus mit bunter Holzfassade
Drei Jugendliche spielen an einem beleuchteten Tischkicker

Ob Billard, Tischkicker oder Basketball spielen, Kochen, Tanzen oder sich einfach mit Freunden treffen – das Jugendhaus der Stadt Neu-Ulm bietet Euch viele verschiedene Angebote!

Das Jugendhaus wurde im Herbst 1992 im Vorfeld eröffnet. Die Bradleystraße 21 ist seitdem die erste Adresse für Jugendliche in und um Neu-Ulm. Die Angebote im Jugendhaus werden von pädagogischen Mitarbeitern betreut.
 

Kontakt:

Kinder- und Jugendhaus B21
Bradleystraße 21, 89231 Neu-Ulm
Tel. (0731) 97 27 077
E-Mail: jugendhaus@neu-ulm.de
 

Das Jugendhaus bleibt bis Sonntag, 19. April 2020, geschlossen.

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, bleibt das Jugendhaus B 21 bis einschließlich 19. April 2020 geschlossen.
Wir danken für euer Verständnis!

Regelmäßige Angebote im Jugendhaus

Für Kinder (6 - 11 Jahre):

  • Montag: Kindertreff (Spiel- und Bastelangebot)
  • Montag, Dienstag und Mittwoch: Offener Treff für alle Kinder und Jugendliche
  • Donnerstag: Ab 14.30 Uhr Koch- und Backangebot (nur für Kinder)
  • Donnerstag und Freitag: Offener Treff nur für Kinder
  • an einem Freitag im Monat: ab 14.30 Uhr Kinderkino

Für Jugendliche (ab 12 Jahre):

  • Montag, Dienstag und Mittwoch: Offener Treff für alle Kinder und Jugendliche
  • Donnerstag: Ab 17.30 Uhr Koch- oder Backangebot
  • Freitag: Offener Treff, regelmäßig Turniere ab 18 Uhr (Billard, Tischtennis, UNO usw.)
  • an einem Donnerstag im Monat: ab 18 Uhr Jugendkino

Impressionen aus dem Jugendhaus

Billard im Café
Grillen auf der Terrasse
Tanzgruppe
Weihnachtsbasteln
Tischtennis
Osterbäckerei
Kinderfasching
Spielen im Freien
Flohmarkt vor dem Jugendhaus
Spiele im Café
Aktionsraum mit Tischkicker
Werkstatt
Jugendliche spielen am beleuchteten Tischkicker