Haupt Inhalt

Aktuelles aus Neu-Ulm

Stiftungskonzert der Musikschule

Die Musikschule Neu-Ulm lädt am Freitag, 27. April zum alljährlichen Stiftungskonzert ein. Beginn ist um 19 Uhr im Dr. Joachim-Keller-Saal der Musikschule. Es konzertieren Dozentinnen und Dozenten der Musikschule mit einem Programm mit Werken aus der Renaissance über Klassik und Barock bis hin zu Jazz. Der Eintritt ist frei. Die Musikschule freut sich über Spenden zugunsten der Joachim-Keller-Stiftung.

Rock in den Mai auf dem Rathausplatz

Am kommenden Montag, 30. April, begrüßt die Stadt Neu-Ulm den Wonnemonat Mai mit dem traditionellen Maibaumstellen (ab 17.30 Uhr) und dem anschließenden "Rock in den Mai" (ab 19 Uhr) auf dem Rathausplatz. Für Livemusik und gute Stimmung sowie das leibliche Wohl ist gesorgt.

Neubau der Brücke zwischen Burlafingen und Steinheim über die B 10

Wie das Staatliche Bauamt Krumbach mitteilt, wird das Brückenbauwerk im Zuge der Staatsstraße 2023 über die Bundesstraße 10 bei Burlafingen erneuert. Während der Dauer der Bauarbeiten wird die Staatsstraße 2023 im Baustellenbereich ab Montag, 30. April, bis voraussichtlich Ende November für den Verkehr gesperrt. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert.

Baustelle Südstadtbogen: Keine Blindgänger gefunden, keine Evakuierung notwendig

Auf der Baustelle des Südstadtbogens in der Neu-Ulmer Innenstadt wurden bei der Sondierung des ersten von insgesamt drei Teilbereichen am Donnerstag, 26. April, keine Blindgänger gefunden. Die drei auffälligen Punkte, die am Donnerstagvormittag genauer untersucht wurden, haben sich allesamt als ungefährlich herausgestellt. Somit wird am Sonntag, 29. April, keine Evakuierung erforderlich.

Start in die kulturelle Freiluft-Saison

Das kulturelle Freiluftprogramm der Stadt Neu-Ulm startet im Wonnemonat Mai in eine neue Saison. Von Mai bis September stehen im Glacis-Park und in der Caponniere unter anderem wieder zahlreiche Konzerte, Ausstellungen, Jazz-Matinéen und Lesungen auf dem Programm. Ab Mai geht in diesem Jahr auch die Veranstaltungsreihe "Literatur unter Bäumen" in die zweite Runde. An vier Abenden gibt es Literatur abseits der Bestsellerlisten inklusive musikalischem Rahmenprogramm zu erleben.

Markt für Kunsthandwerk und Verkaufsoffener Sonntag

Am ersten Maiwochenende ist in der Neu-Ulmer Innenstadt wieder viel geboten: Auf dem Petrusplatz lockt der Kunsthandwerkermarkt, das Team der Museen am Petrusplatz lädt zum Museumsfest ein und beim Verkaufsoffenen Sonntag ist zudem auch noch ein Einkaufsbummel durch zahlreiche Neu-Ulmer Geschäfte möglich.

Digitalisierung – und NU?

Das Neu-Ulmer Zukunftsgespräch geht am 7. Juni in die zweite Runde. Unter dem Titel „Digitalisierung – und NU?“ wird über Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf unseren Alltag und unsere Arbeitswelt diskutiert. Beginn ist um 19 Uhr im Edwin-Scharff-Haus. Der Eintritt ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich, Anmeldeschluss ist der 25. Mai.

Veranstaltungstipps

20. bis 29. April
Museumsgesellschaft Ulm e.V., Ulm
Literaturwoche Donau 2018
27. April 
19:00 bis 20:30 Uhr
Musikschule Neu-Ulm, Neu-Ulm
Stiftungskonzert der Musikschule Neu-Ulm
29. April 
19:00 bis 21:00 Uhr
Theater Neu-Ulm, Neu-Ulm
Improshow mit den Showbuddies
30. April 
19:00 Uhr
Festplatz Holzschwang, Neu-Ulm
Holzschwanger Dorffest
05. bis 06. Mai
Petrusplatz, Neu-Ulm
Kunsthandwerkermarkt

Über folgenden Link erreichen Sie den Veranstaltungskalender Ulm/Neu-Ulm:
veranstaltungen.neu-ulm.de