Haupt Inhalt

Aktuelles aus Neu-Ulm

"Neu-Ulm spielt!" am 23. Juni

Am Samstag, 23. Juni, wird in Neu-Ulm wieder gespielt. Die Stadt lädt zur vierten Auflage des Aktionstages „Neu-Ulm spielt“ ein. In der gesamten Innenstadt wird es von 11 bis 18 Uhr rund 80 unterschiedliche Spielstationen geben.

Mit dem OB durch Neu-Ulm radeln

Oberbürgermeister Noerenberg lädt am Montag, 25. Juni, zur nächsten StadtRadtour ein. Mit dem Rad geht es nach Wiley-Nord, wo die Baustelle der neuen Mark-Twain-Grundschule sowie die Gustav-Benz-Halle besichtigt werden. Anmeldungen sind noch möglich. Beim Stadtspaziergang am 16. Juli steht eine Besichtigung der Müllverbrennungsanlage in Weißenhorn auf dem Programm.

Bürgersprechstunde in Gerlenhofen

Oberbürgermeister Gerold Noerenberg lädt am Mittwoch, 27. Juni, zu einer Bürgersprechstunde in der Grundschule in Gerlenhofen (Hildegardstraße 8) ein. Von 17.30 bis 18.30 Uhr können interessierte Bürger mit dem Oberbürgermeister ins Gespräch kommen und Wünsche und Anregungen vorbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Städtische Einrichtungen am 29. Juni geschlossen

Aufgrund des Betriebsausflugs der Stadtverwaltung sind die Dienstsstellen und Einrichtungen der Stadt Neu-Ulm am Freitag, 29. Juni, geschlossen (Rathaus, Bürgerbüro, Stadtbücherei, Edwin Scharff Museum, Baubetriebshof und Wertstoffhof). Das Hallenbad ist für den öffentlichen Badebetrieb morgens von 6.30 Uhr bis 8 Uhr geöffnet.

Vorarbeiten für Kreuzungsumbau B10/Otto-Hahn-Straße beginnen

Ende Juni beginnen die Vorarbeiten zum Umbau der Kreuzung Europastraße / Otto-Hahn- / Otto-Renner-Straße. Der Beginn der Hauptbautätigkeit ist ab Mitte August geplant.

Musik, Kabarett und Comedy im Museumshof

Kultur in besonderem Ambiente – das verspricht die Neu-Ulmer Veranstaltungsreihe „Kultur im Museumshof“. Vom 28. Juli bis zum 12. August stehen im idyllischen Innenhof des Edwin Scharff Museums zwei Konzerte, zwei Kabarett- und ein Comedyabend auf dem Programm. Der Vorverkauf startet am 18. Juni.

Problemmüllsammlungen in Neu-Ulm

Der Abfallwirtschaftsbetrieb bietet im Juni an drei Samstagen kostenlose Problemmüllsammlungen in Neu-Ulm an: 9. Juni (Innenstadt, Burlafingen, Pfuhl), 23. Juni (Steinheim, Finningen, Reutti, Holzschwang) und 30. Juni (Vorfeld, Ludwigsfeld, Gerlenhofen, Hausen). Bei der Sammlung können z.B. flüssige Farb- und Lackreste, Lösungsmittel oder Spraydosen mit Inhalt abgegeben werden.

Schnupperwoche in der Musikschule

Die Musikschule Neu-Ulm lädt im Rahmen der "Schnupperwoche" vom 18. bis 23. Juni zum Zuschauen, Zuhören und Mitmachen ein. Das Reinschnuppern ist kostenlos in vielen Unterrichtsstunden (Instrumente und Gesang) in der Musikschule und an vielen weiteren Unterrichtsstätten in Neu-Ulm möglich. Einfach vorbeikommen und reinschauen! Daie Schnuppertermine gibt es online unter:

Sommerferienprogramm: Jetzt noch schnell anmelden!

Die Jugendpflege der Stadt Neu-Ulm bietet für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm – unter anderem mit dem beliebten Ausflugsprogramm "On Tour", der Stadtranderholung und der Kinderfreizeit im Jugendhaus. Anmeldungen sind ab sofort im Bürgerbüro und online möglich.

Veranstaltungstipps

23. Mai 
bis 07. Juli
Ulmer Zelt, Ulm
Ulmer Zelt 2018
22. bis 27. Juni
Haus der Begegnung, Ulm
Choriosity: Don't stop us now
23. Juni 
11:00 bis 18:00 Uhr
25. Juni 
17:00 Uhr
Rathaus Neu-Ulm, Neu-Ulm
StadtRadtour "Schule und Sport"
30. Juni 
15:00 bis 21:00 Uhr
Festplatz im Vorfeld, Neu-Ulm
Sommerfest im Vorfeld

Über folgenden Link erreichen Sie den Veranstaltungskalender Ulm/Neu-Ulm:
veranstaltungen.neu-ulm.de