Haupt Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Fahrräder
© Stadt Neu-Ulm

Fundsachen werden wieder versteigert

Die Stadtverwaltung Neu-Ulm versteigert am Donnerstag, 20. September, wieder Fundgegenstände. Unter den Hammer kommen ab 14 Uhr in der Tiefgarage des Rathauses zahlreiche Fahrräder. Personen, die ihr Fahrrad vermissen, können sich noch bis zum 19. September im Fundbüro der Stadt Neu-Ulm melden.
Flyer zur Skatesession "Keep Rollin'" am 22. September
© Stadt Neu-Ulm

Skatecontest in Offenhausen

Die Jugendpflege der Stadt Neu-Ulm lädt am Samstag, 22. September, zu einem Skatewettbewerb auf dem Gelände des SV Offenhausen ein. Von 13 bis 18 Uhr können Skateboarder und BMX-Radfahrer an einer Skatesession teilnehmen und dabei ihre besten Tricks zeigen.
Das Schulgebäude der neuen Mark-Twain-Grundschule in Neu-Ulm mit ihren markanten bunten Fassade, im Hof vor dem Gebäude tummeln sich die Erstklässler mit bunten Luftballons in der Hand
© Stadt Neu-Ulm

Feierliche Eröffnung der Mark-Twain-Schule

Im Stadtquartier Wiley-Nord ist in den vergangenen Monaten ein neues Schulgebäude entstanden: die Mark-Twain-Grundschule. Am Freitag, 14. September, wurde die neue Grundschule im Rahmen einer Eröffnungsfeier offiziell eingeweiht.
Foto vom Wochenmarktfest auf dem Neu-Ulmer Petrusplatz mit Markt- und Essensständen, Sitzmöglichkeiten und Besuchern
© Stadt Neu-Ulm

Einkaufen und schlemmen auf dem Wochenmarkt

Am Samstag, 22. September, laden die Neu-Ulmer Marktbeschicker und die Stadtverwaltung wieder zu einem Marktfest ein: Von 8 bis 14.30 Uhr gibt es verschiedenen Köstlichkeiten, Bewirtung, Livemusik und Kinderprogramm. Die Marktstände sind bereits ab 7 Uhr geöffnet.
Gruppenfoto mit den Auszubildenden und Berufspraktikanten sowie Neu-Ulms Oberbürgermeister Noerenberg vor dem Eingang des Neu-Ulmer Rathauses
© Stadt Neu-Ulm

Oberbürgermeister vereidigt fünf neue Auszubildende

Am 3. September starteten fünf junge Auszubildende bei der Stadtverwaltung Neu-Ulm in ihr Arbeitsleben. Neben den neuen Auszubildenden starteten auch 15 neue Berufspraktikantinnen und Berufspraktikanten für die Berufe Erzieher/in, Kinderpfleger/in und Jugend- und Heimerzieher/in bei der Stadt Neu-Ulm in das Arbeitsleben.
Die Pressesprecherin der Stadt Neu-Ulm, der Projektleiter des Stadtjubiläums und der Inhaber und Geschäftsführer der Agentur Fischer & Friends
© Stadt Neu-Ulm

150 Jahre Stadt Neu-Ulm: Preisgekrönte Jubiläumskampagne

Das 150. Stadtjubiläum der Stadt Neu-Ulm im Jahr 2019 wird von einer großen Jubiläumskampagne begleitet. Die Kampagne, die von der Agentur Fischer & Friends aus Bad Mergentheim kreiert wurde, wurde nun für das „Jahr der Werbung" ausgewählt und für den renommierten German Design Award nominiert.
Das neue Leitungsteam des Stadtarchivs, Dr. Larissa Ramscheid und Peter Liptau, stehend im Archiv
© Stadt Neu-Ulm

Stadtarchiv Neu-Ulm seit September unter neuer Leitung

Das Stadtarchiv Neu-Ulm hat eine neue Leitung. Dr. Larissa Ramscheid ist seit dem 1. September neue Leiterin des Archivs im Neu-Ulmer Rathaus. Vervollständigt wird das neue Leitungsteam des Stadtarchivs durch Peter Liptau, der ebenfalls Anfang September die Position des stellvertretenden Leiters übernahm.
Bild vom Fotoshooting auf dem Fußballfeld vor einem Fußballtor
© Stadt Neu-Ulm

Bitte lächeln: Fotoshootings für 150 Jahre Stadt Neu-Ulm

Die Vorbereitungen für das 150. Stadtjubiläum laufen bereits auf Hochtouren. Diese Woche fanden die Fotoshootings mit den sogenannten "Kampagnengesichtern", den Botschaftern für das Jubiläum statt. Die Fotoaufnahmen entstanden an verschiedenen Orten in Neu-Ulm.
Acht Personen stehen nebeneinander und blicken in die Kamera
© Stadt Neu-Ulm

20 Neu-Ulmer Botschafter für das Jubiläum

Die Stadt Neu-Ulm feiert im Jahr 2019 ihr 150. Stadtjubiläum. Das Jubiläumsjahr steht unter dem Leitgedanken „Wir leben Neu“. 20 Neu-Ulmerinnen und Neu-Ulmer sollen das Jubiläum in Szene setzen: mit ihrem Gesicht und einem markanten Slogan. Die ersten Kampagnengesichter wurden nun bei einer Pressekonferenz vorgestellt.
Symbolfoto von einem Umschlag mit der Aufschrift "Wahlbrief", der in einen Briefkastenschlitz gesteckt wird
© Stadt Neu-Ulm

Landtags- und Bezirkswahl am 14. Oktober

Am 14. Oktober finden in Bayern die Wahlen zum 18. Bayerischen Landtag sowie die 16. Bezirkswahlen statt. Auf der folgenden Seite finden Sie ausführliche Informationen zur Wahl sowie zur Beantragung der Briefwahl:
News 1 bis 10 von 107
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>