Haupt Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Das Neu-Ulmer Rathaus
© Stadt Neu-Ulm

Albert Obert legt aus gesundheitlichen Gründen sein Stadtratsmandat nieder

Stadtrat Albert Obert hat aus gesundheitlichen Gründen mit sofortiger Wirkung sein Stadtratsmandat für die Fraktion PRO Neu-Ulm niedergelegt.
Poster "Neu-Ulmer Schulen gegen Rassismus - Donnerstag, 21.03.2019, 10-12 Uhr, Glacis-Galerie"
Quelle: Koordinierungsstelle Interkulturelles Neu-Ulm

Neu-Ulmer Schulen positionieren sich gemeinsam gegen Rassismus und Diskriminierung

„Neu-Ulmer Schulen gegen Rassismus“ – Unter diesem Motto luden vier Neu-Ulmer Schulen am Donnerstag, 21. März, dem Internationalen Tag gegen Rassismus, zu einem bunten Programm in der Glacis-Galerie ein.

Bürgerversammlungen in den Stadtteilen

Die Stadt Neu-Ulm lädt im März zu Bürgerversammlungen in Ludwigsfeld (Dienstag, 19. März in der Gemeinschaftshalle), in Offenhausen (Mittwoch, 20. März im St. Albert Pfarrsaal) und im Wiley (Donnerstag, 21. März, in der Hochschule) ein. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.
Verkehrsschild Achtung Krötenwanderung
© Stadt Neu-Ulm

Straße wegen Krötenwanderung gesperrt

Die Verbindungsstraße zwischen Tiefenbach und Neubronn wird ab Montag, 18. März, täglich zwischen 20 und 6 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Stadtverwaltung reagiert hiermit auf die alljährliche Krötenwanderung in diesem Bereich.

Lessing-Neubau: Stadt will Grundstück an Landkreis verkaufen

Der Neu-Ulmer Ausschuss für Finanzen, Inneres und Bürgerdienste hat am Mittwoch, 13. März, mit breiter Mehrheit beschlossen, dem Landkreis Neu-Ulm das Grundstück für einen Neubau des Lessing-Gymnasiums in Wiley-Nord zum Kauf anzubieten.
Foto von einer Pflanzaktion, Personen pflanzen Bäume, im Vordergrund die frisch gepflanzten Setzlinge
© Stadt Neu-Ulm

Neu-Ulm pflanzt Zukunft

„Stop talking, start planting“ – Unter diesem Motto laden die Stadt Neu-Ulm und die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet auch in diesem Jahr wieder zu einer öffentlichen Pflanzaktion (Mittwoch, 27. März) und zu einer kostenlosen Akademie für Schülerinnen und Schüler im Alter von neun bis zwölf Jahren (Samstag, 23. März) ein.
Flyer mit einer Frau mit einer Filmklappe und der Beschriftung "Wir suchen deinen Film. 150 Jahre - 150 Sekunden".
© Stadt Neu-Ulm

Stadtjubiläum: Kurzfilmfestival – Stadt sucht Kurzfilme mit 150 Sekunden Länge

Im Rahmen des Stadtjubiläums organisiert die Stadt Neu-Ulm unter anderem auch ein Kurzfilmfestival am 3. August im Glacis-Park. Auf der großen Leinwand werden selbstgedrehte Kurzfilme gezeigt. Hobbyfilmer und pofessionelle Filmer können ab sofort Kurzfilme einreichen. Einsendeschluss ist der 23. Juni.
Luftaufnahme vom Gebäude des ehemaligen Kriegsspitals in Neu-Ulm
© luftbild-service.com

Informationsabend zum „Ehemaligen Kriegsspital“

Anfang Februar hat der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt die Aufstellung des Bebauungsplans M120 „Ehemaliges Kriegsspital“ beschlossen. Das Planungsgebiet schließt das denkmalgeschützte Gebäude des ehemaligen Kriegsspitals ein. Das Gebäude wird im Zuge der Umgestaltung aufgestockt und für Dienstleistungs- und Wohnnutzungszwecke umgebaut. Am Donnerstag, 21. März, findet in der Stadtbücherei ein Infoabend zum Bauvorhaben statt.
Gruppenfoto mit den Mitgliedern des Stiftungsvorstandes und den Vertertern der geförderten Projekte mit einem symoblischen Spendenscheck
© Stadt Neu-Ulm

Bürgerstiftung fördert Neu-Ulmer Projekte mit 22.050 Euro

Die Bürgerstiftung „Stiftung Neu-Ulm – Helfen mit Herz“ fördert im Jahr 2018 16 soziale, kulturelle und integrative Projekte in Neu-Ulm mit insgesamt 22.050 Euro. Getragen von dem Gedanken „Bürger helfen Bürgern“ unterstützt die Stiftung alljährlich Vereine, Institutionen und Organisationen, die sich im Bereich der Gemeinwesenarbeit in Neu-Ulm engagieren.
Constance Hotz liest in einem Buch
Quelle: Constance Hotz

Stadtjubiläum: Stadtschreiberin berichtet über Neu-Ulm

Ab sofort hat Neu-Ulm eine Stadtschreiberin: Constance Hotz wird anlässlich des 150. Stadtjubiläums von März bis Juni in Neu-Ulm leben und arbeiten. Ihre Erlebnisse schildert sie in einem Blog. Zusätzlich wird sie ein Buch über Neu-Ulm schreiben.
News 1 bis 10 von 138
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>