Haupt Inhalt

Baustelle Südstadtbogen: Keine Evakuierung am Sonntag, 13. Mai notwendig

Foto von der weitläufigen Baustelle "Südstadtbogen" in Neu-Ulm

Die Baustelle Südstadtbogen in der Neu-Ulmer Innenstadt

9. Mai 2018   -   Die Sondierung des westlichen Bereichs der Baustelle Südstadtbogen hat keine weiteren Verdachtspunkte ergeben. Somit wird am bevorstehenden Muttertagswochenende keine Evakuierung notwendig.

Die Sondierungsarbeiten werden in den kommenden Tagen und Wochen weiter fortgesetzt. Sollten bei den Sondierungsarbeiten Blindgänger entdeckt werden, werden diese nach Möglichkeit an fest geplanten Sonntagen entschärft.

Folgende Tage sind für mögliche Entschärfungen vorgesehen:

  • Sonntag, 27. Mai und
  • Sonntag, 3. Juni (Ersatztermin

Wichtig: Ob es an diesen Tagen zu Evakuierungen kommt, oder nicht, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Das hängt vom Verlauf der Sondierungsarbeiten ab. Evakuierungen werden selbstverständlich nur dann nötig, wenn entsprechende Blindgänger gefunden werden!

Die Stadtverwaltung und der Bauträger gehen nach heutigem Stand davon aus, dass die Sondierungen bis Ende Mai bzw. Anfang Juni abgeschlossen werden können und dann das Baufeld auch kampfmittelfrei sein wird.