Haupt Inhalt

Blumige Grüße zum Valentinstag

Foto von der Übergabe der Blumensträuße

Foto: Stadt Neu-Ulm

13. Februar 2020   –   Am Mittwoch, 12. Februar, hielt der Frühling in Form von farbenfrohen Blumensträußen Einzug im Neu-Ulmer Rathaus. Obermeister Herbert Blessing und Charlotte Vietzen (rechts) überbrachten Neu-Ulms Zweiter Bürgermeisterin Antje Esser (Mitte) einen bunten Frühlingsstrauß.

Auch Manuela Zindl aus dem Büro des Oberbürgermeisters durfte sich über einen Strauß freuen.
Es ist bereits seit Jahren eine schöne Tradition, dass die Gartenbaugruppe Neu-Ulm/Illerkreis anlässlich des Valentinstages am 14. Februar im Rathaus blumige Grüße der lokalen Floristen überbringt. Die duftenden, farbenfrohen Sträuße strahlen nun mit der Sonne um die Wette, die sich nach den stürmischen Tagen Anfang der Woche wieder häufiger zeigt.