Haupt Inhalt

Bürgerinfo zu geplanten Neubauten an der Reuttier Straße

6. Februar 2019   -   Die Stadt Neu-Ulm stellt am Dienstag, 12. Februar, zwei Bebauungspläne nördlich der Bahnlinie in der Innenstadt vor. An der Reuttier Straße plant ein privater Investor ein Hotel und Wohnraum zu errichten. Unter anderem sollen hier Studentenwohnungen, eine Pflegeeinrichtung sowie geförderter Wohnungsbau entstehen.

Vertreter der Stadtverwaltung werden die Entwürfe der Bebauungspläne vorstellen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Beginn ist um 18.30 Uhr im Johannessaal des Johanneshauses (Johannesplatz 4).

INFO:
Die Bebauungsplanentwürfe liegen noch bis Freitag, 8. März, im Rathaus Neu-Ulm (Abteilung Stadtplanung, 3. Stock) aus und sind während dieser Zeit auch online einsehbar:
Zu den öffentlichen Auslegungen

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen schriftlich oder mündlich eingebracht werden.