Haupt Inhalt

Florian Rüggenmann ist neuer Leiter der Abteilung Geoinformation und Vermessung

Der bisherige und der neue Abteilungsleiter mit Handschlag und symbolischer Übergabe des Fluchtstabes

Der neue Abteilungsleiter Florian Rüggenmann (rechts) gemeinsam mit dem bisherigen Leiter, Reiner Gauß, bei der symbolischen Übergabe des Fluchtstabes. (Foto: Stadt Neu-Ulm)

30. Januar 2020   –   Florian Rüggenmann übernimmt ab 1. Februar 2020 die Leitung der Abteilung Geoinformation und Vermessung im Neu-Ulmer Rathaus.

Rüggenmann ist 39 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist seit dem Jahr 1998 Teil der Neu-Ulmer Stadtverwaltung. Nach einer Ausbildung zum Vermessungstechniker absolvierte er ein vierjähriges Fernstudium zum staatlich geprüften Informatiker. Seit 2011 ist er stellvertretender Abteilungsleiter.

Er übernimmt die Führungsposition von Reiner Gauß, der Ende Januar in Ruhestand geht. Gauß kam am 1. Januar 1978 zur Neu-Ulmer Stadtverwaltung. Hier war er durchgängig bis zuletzt in der Abteilung Geoinformation und Vermessung beschäftigt. Neun Jahre lang hat er die Abteilung mit 11 Mitarbeitern geleitet.