Haupt Inhalt

Im Café Jehle hat’s gefunkt

Ehepaar Häring aus Burlafingen feiert 60. Hochzeitstag

Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele neben den Eheleuten

Foto: Stadt Neu-Ulm

29. November 2018   -   Anna und Johann Häring aus Burlafingen hatten am Sonntag, 25. November, allen Grund zur Freude: An diesem Tag vor genau 60 Jahren haben die beiden geheiratet. Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele gratulierte dem Jubelpaar zur Diamantenen Hochzeit und brachte Blumen und Geschenke der Stadt Neu-Ulm.

Anna Häring stammt aus dem Sudetenland und kam nach der Vertreibung aus ihrer Heimat nach Burgau, wo sie als Näherin in der Handschuhindustrie eine Arbeit fand. Johann Häring ist in der Nähe von Landau an der Isar aufgewachsen. Der gebürtige Niederbayer hat das Bäckerhandwerk gelernt und die Arbeit hat ihn schließlich auch hierher verschlagen: Zunächst arbeitete er in einer Bäckerei in Neu-Ulm und später im Traditionscafé Jehle in Ulm, wo er auch seinen Meister machte. Zur gleichen Zeit arbeitete auch Anna Häring als Bedienung dort. Und so kam es, dass sich die beiden während ihrer Arbeit kennen- und schließlich lieben gelernt haben.

Im Jahr 1958 haben sie dann geheiratet und zunächst in Ulm gewohnt. Genau 14 Jahre später, an ihrem Hochzeitstag im Jahr 1972 sind sie schließlich in ihr eigenes Häuschen nach Burlafingen gezogen und fühlten sich hier sehr schnell wohl.

Johann Häring hat nach seiner Zeit als Bäcker bei Goldochsen und anschließend 28 Jahre lang bei der Bank gearbeitet. Seine Leidenschaft fürs Backen hat er aber nie verloren: So nahm er früher bereits mehrfach erfolgreich an Lebkuchenhaus-Backwettbewerben teil und landete stets auf den ersten Plätzen. Auch das Pilzesammeln ist nach wie vor ein großes Hobby, ebenso wie das Kochen: „Die Küche ist mein Reich“, erzählt er und lacht.

Seine Frau Anna hat ihre Liebe zum Nähen und Basteln früh entdeckt. Ob Tischdecken, selbstgenähte Kleidung für die Familie oder kleine Geschenke für Bekannte oder zum Verkauf auf Bazaren – in ihrem Hobby geht Anna Häring bis heute richtig auf. In Burlafingen war sie 20 Jahre in einer Bastelgruppe aktiv.

Anna und Johann Häring haben drei Töchter und fünf Enkelkinder. Ihren 60. Hochzeitstag haben sie gemeinsam mit der Familie gefeiert.