Haupt Inhalt

In Holzheim hat’s gefunkt

Rosa und Günther Schmidt feiern ihren 60. Hochzeitstag

Die Eheleute sitzend mit einem Blumenstrauß, hinter ihnen stehend Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg

Oberbürgermeister Gerold Noerenberg gratulierte dem Ehepaar Schmidt zu ihrem 60. Hochzeitstag. (Foto: Stadt Neu-Ulm)

25. Oktober 2019   –   Rosa und Günther Schmidt haben am Donnerstag, 24. Oktober, ihren 60. Hochzeitstag gefeiert. Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg gratulierte dem Jubelpaar und überbrachte Blumen und Geschenke der Stadt Neu-Ulm.

Kennengelernt haben sich die Eheleute bereits vor über 70 Jahren. Rosa Schmidt, geborene Heinz, ist in Holzheim geboren und aufgewachsen. Ihr Mann Günther stammt aus dem Sudetenland. Im Jahre 1946 kam er im Alter von 12 Jahren mit seiner Familie ebenfalls nach Holzheim. So haben sich die beiden in der Schule kennengelernt und waren durch gemeinsame Hobbies, den Sportverein und das Theaterspielen in Holzheim, bald miteinander befreundet.

Die Jahre vergingen und aus Freundschaft wurde Liebe. Mit 18 Jahren ist Günther Schmidt mit seiner Familie nach Neu-Ulm gezogen. „Da dachte ich schon: Jetzt sucht er sich bestimmt eine Andere“, erinnert sich Rosa Schmidt heute und lacht. Die Sorgen waren natürlich unberechtigt, denn: „Ich bin dann mehrmals die Woche mit dem Rad von Neu-Ulm nach Holzheim gefahren“, erzählt Günther Schmidt. 1959 läuteten für die beiden schließlich die Hochzeitsglocken. Die frisch vermählten Eheleute zogen anschließend in ihr Haus in Ludwigsfeld, in dem sie bis heute wohnen.

Günther Bosch hat im Außendienst bei der Firma Nagel Baumaschinen in Ulm gearbeitet und dort seinen Meister für Hochbau gemacht. Seine Frau Rosa hat sich um das Haus und die Kinder gekümmert. Später hat sie halbtags bei der Firma Lipp in der EDV und anschließend im gleichen Betrieb wie ihr Mann gearbeitet.

Neben der Arbeit waren die Eheleute viele Jahre in Vereinen aktiv: Rosa Schmidt war über 40 Jahre lang beim Kirchenverein und ihr Mann Günther im Turnverein. Einmal im Jahr fährt das Ehepaar gemeinsam mit Freunden und Bekannten in den Wellnessurlaub. „Wir fühlen uns hier in Ludwigsfeld sehr wohl, sind aber auch immer noch mit Holzheim verbunden“, sagt Rosa Schmidt.

Rosa und Günther Schmidt haben zwei Kinder und fünf Enkelkinder. Ihren 60. Hochzeitstag feiern die Eheleute am Wochenende zusammen mit Familie und Freunden.