Haupt Inhalt

Königlicher Besuch im Neu-Ulmer Rathaus

Vier Kinder, drei als Heilige Drei Könige verkleidet sowie ein Sternträger, stehend neben Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg vor der Bürotüro mit der typischen Inschrift der Sternsinger "2018+C+M+B+18"

Die Sternsinger zu Besuch im Rathaus

4. Januar 2017 -   Die Sternsinger sind wieder unterwegs. Nach alter Tradition gehen sie in dieser Woche von Haus zu Haus und sammeln Geld für Kinder in Not.

Als Heilige Drei Könige verkleidet waren die Sternsinger am Donnerstag auch im Neu-Ulmer Rathaus zu Besuch und schrieben ihren Segen an die Bürotür von Oberbürgermeister Gerold Noerenberg.