Haupt Inhalt

Reutti: Bauarbeiten in der Jedelhauser Straße

Ortsplan des Neu-Ulmer Stadtteils Reutti mit Markierung der Lage des künftigen Wohngebietes im Südwesten des Stadtteils

Im Südwesten von Reutti entsteht ein Neubaugebiet.

24. August 2018   -   Im Südwesten des Neu-Ulmer Stadtteils Reutti wird zurzeit das neue Wohngebiet „An der Jedelhauser Straße – südlicher Teil“ erschlossen. Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit wird die Jedelhauser Straße im Zuge der Erschließung umgebaut.

Der erste Bauabschnitt hat diese Woche begonnen. Hier wird der Abschnitt von der Einmündung Raiffeisenstraße bis zum Kinderhaus „Unterm Himmelszelt“ (Ecke Jedelhauser Straße / Kargweg) ausgebaut. Der Bereich ist während der Bauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über eine provisorische Umleitungsstrecke, die parallel zur Jedelhauser Straße verläuft. Die Bauarbeiten für den ersten Bauabschnitt dauern je nach Witterung bis voraussichtlich Ende Oktober.

Während des darauffolgenden zweiten Bauabschnitts wird der Bereich vom Kinderhaus bis zur Ortseinfahrt umgebaut. Hierfür ist eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn erforderlich. Die Bauarbeiten für den zweiten Abschnitt dauern ungefähr drei Monate. Die gesamten Erschließungs- und Umbauarbeiten sollen bis zum Sommer 2019 abgeschlossen sein.

In dem neuen Wohngebiet sollen insgesamt 22 Hauseinheiten entstehen, darunter freistehende Einfamilienhäuser, Kettenhäuser und Doppelhäuser.

Weitere Informationen zum Baugebiet: An der Jedelhauser Straße – südlicher Teil