Haupt Inhalt

Christine Bisle

Portraitbild


Musikalische Früherziehung (Fachbereichsleiterin)

geboren und aufgewachsen in Ulm

Nach dem Abitur Studium von 1982 bis 1987 in Regensburg (Prof. Handerer/Prof. Burger)
Abschluß als Dipl. Musik- und Sozialpädagogin.
Zusatzstudium in Musik- und Bewegungserziehung in Kooperation mit dem Orff-Institut / Mozarteum Salzburg.

Mehrere berufsbegleitende Zusatzausbildungen z.B. in Musiktherapie, Familientherapie, NLP.
Von 2005 bis 2007 Ausbildung zur Montessori-Pädagogin mit Diplom.

Seit 1988 hauptamtliche Musikschul-Lehrkraft und Fachbereichsleiterin in den Fächern: Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung und Musikgarten

Unterricht an mehreren Außenstellen, bzw. Kooperations-Einrichtungen wie Kiga Regenbogen, Rupert-Egenberger Förderschule, GS Offenhausen, MV Finningen (Änderungen nach jedem Schuljahr möglich).

Auf Anfrage: Fortbildungstätigkeit für Erzieherinnen und Grundschullehrer/innen im Bereich der elementaren Musikpädagogik, insbesondere „rhythmisch musikalische Sprachförderung“