Haupt Inhalt

Rainer Häußler

Portraitfoto


Posaune
(Fachbereichsleiter)

Rainer Häußler  studierte Posaune am Konservatorium in Würzburg und schloss sein Studium als Diplommusikleher ab. Er besuchte Meisterkurse bei Branimir Slokar, Heinz Fadle, Abbey Conant und Carsten Svanberg. Er nahm Dirigierunterricht bei Wilhelm Koenen in Nürnberg.

Sein Unterrichtsgebiet umfasst die tiefen Blechblasinstrumente bei der Neu-Ulmer Musikschule (Posaunenunterricht) sowie an der Städtischen Musikschule Heidenheim.

Die Leitung mehrerer Jugendblasorchester gehören ebenso zu seinen Vorlieben, wie auch das Musizieren in verschiedenen Blechbläserformationen.

Mit der Württembergischen Kammerphilharmonie Cappella Aquileia konzertiert er in Deutschland, der Schweiz und in Frankreich.