Haupt Inhalt

Elisabeth Herfurth

Portraitfoto


Singklasse, Chor, Blockflöte
(Fachbereichsleiterin)

Elisabeth Herfurth ist seit 2009 stellvertretende Leiterin der Musikschule und leitet den Fachbereich Gesang.
Sie unterrichtet die Singklassen in Neu-Ulm, Pfuhl und Reutti, deren begabteste Schülerinnen und Schüler von ihr im Jugendchor gefördert und auch stimmbildnerisch betreut werden. Ihre Blockflötenklasse umfasst Schüler vom Vorschulalter bis zum Abitur.

Ihre Hochschulausbildung als Diplomlehrerin für Musikerziehung und Deutsch mit Gesangs- und Chorleitungs-  sowie Blockflötenabschluss erhielt sie  an der Pädagogischen Hochschule Zwickau. Zusätzlich absolvierte sie eine Ausbildung in Kantaten- und Oratorien-Gesang und nahm an entsprechenden Meisterkursen bei Prof. Adele Stolte im Rahmen des Festivals „Wratislawia Cantans“ teil.

In der Musikschule Neu-Ulm übernahm sie ab 2004 die Projektleitung der Bühnenproduktionen (Musicals/Singspiele) der Musikschule.

Sie konzertiert u.a. mit dem Ensemble Ulmer Flötentöne, dem sie seit 1994 angehört.