Haupt Inhalt

Matthias Neumann

Portraitbild


Musikgarten, Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung

Geboren 1992 in Krumbach (Schwaben)

Von 2009 bis 2011 Berufsfachschule für Musik in Krumbach (Schwaben) mit dem Hauptfach Klavier, Zweitfach Gesang und Drittfach Gitarre. Abschluss als Staatlich geprüfter Chor- und Ensembleleiter.

2011 bis 2016 Studium der Elementaren Musikpädagogik in Würzburg mit Beifach Klavier und Zusatzfach Gitarre. Abschluss als Bachelor of Music im Fach EMP.

Schon während seinem Studium Tätigkeit an der Musikschule Marktbreit, als Elementarer Musikpädagoge, Kinderchorleiter sowie als Klavierlehrer.

Seit September 2017 unterrichtet Matthias Neumann an der Städtischen Musikschule Neu-Ulm als „Elementarer Musikpädagoge“ Musikgarten, Musikalische Früherziehung und Musikalische Grundausbildung, sowohl im Haupthaus der Musikschule als auch an mehreren Außenstellen, wie beispielsweise in der Grundschule Stadtmitte in Neu-Ulm, Grundschule Pfuhl, in der Kooperations-Einrichtung Jona-Insel und in der Grundschule in Burlafingen.

Darüber hinaus gibt er einen Tag in der Woche im Musikinstitut EMG in Breitenthal Klavierunterricht.

In seiner Freizeit spielt er unter anderem in einer Rock’n’Roll Band (shakin´ up) und einer Akustik-Coverband (Er, Du & Ich).