Haupt Inhalt

Solar GmbH der Stadt Neu-Ulm

2007 hat der Neu-Ulmer Stadtrat beschlossen städtische Dachflächen durch Solar- und Photovoltaikanlagen zu nutzen. 

Seit 2008 erstellt und betreibt die „Stadt Neu-Ulm Solar GmbH“ diese Anlagen. Außerdem werden die Einspeisevergütungen verwaltet. Dadurch trägt die Stadt Neu-Ulm zur Sicherung des Strombedarfs der Bürgerschaft und einer Nutzung regenerativer, CO²-neutraler Energien bei. Der aus dem Anlagenbetrieb erwirtschaftete Jahresüberschuss soll an die „Stiftung Neu-Ulm – Helfen mit Herz“ abgeführt werden.

Informationen zu städtischen Photovoltaikanlagen und erzeugten Strommengen können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen: Anlagen Solar GmbH / Stand Januar 2020 (PDF)
 

Jährliche Strombedarfdeckung durch kommunale Solaranlagen:

Single-Haushalt (1.600 kWh) 358
2 Personen-Haushalt (2.800 kWh)  205
3 Personen-Haushalt (3.900 kWh) 147
4 Personen-Haushalt (4.500 kWh) 127
CO²-Einsparung pro Jahr: 287 Tonnen


Stadt Neu-Ulm Solar GmbH
Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm

Registergericht Memmingen HRB 13474
Geschäftsführer Stadtkämmerer Berthold Stier