Haupt Inhalt

Veranstaltungen im Glacis-Park

Der Neu-Ulmer Stadtpark mit zahlreichen Besuchern, die während einem Konzert rings um die Veranstaltungsbühne sitzen

Zur Landesgartenschau 1980 wurde aus dem westlichen Teil der ehemaligen Bundesfestung dieser schöne Stadtpark. 
Weitere Infos zu den Parks und Grünanlagen

In den Sommermonaten wird der Glacis-Park zum Freiluft-Wohnzimmer: Dann lädt ein buntes Veranstaltungsprogramm dazu ein, sich rund um die überdachte Veranstaltungsbühne einzufinden. Oder die Besucher lauschen einer Serenade im Rosengarten, der sich direkt nebenan befindet. Kulinarischen Genuss bietet der Biergarten gleich neben der Veranstaltungsbühne.

Glacis-Programm 2019

Glacis-Programmflyer mit schematischer Darstellung des Wasserturms und dem Text "Glacis-Programm 2019"

Musik und Kultur im Neu-Ulmer Stadtpark

Von Mai bis August stehen im Neu-Ulmer Glacis-Park wieder zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm. Dazu zählen die beliebten Big Band-Konzerte am Mittwochabend, die Sonntagskonzerte, die Reihe Rock & Jazz und die Serenaden im Rosengarten. Im Rahmen des Neu-Ulmer Stadtjubiläums gibt es außerdem ein Bürgertheater (29./30. Juni) und ein Kurzfilmfestival (3. August). Speziell für die kleinen Gäste werden Kindertheaterstücke aufgeführt.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Programm als PDF-Datei:
Glacis-Programm 2019 (PDF, 600 KB)

Das Programmheft liegt im Neu-Ulmer Rathaus sowie in vielen weiteren städtischen Einrichtungen aus.

INFO-TELEFON der Stadt Neu-Ulm:
0731 / 7050-2121 

Am Veranstaltungstag können Sie sich unter dieser Nummer informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder wegen schlechten Wetters verlegt oder abgesagt wird.

Aktuelle Termine:

JUNI 2019

  • Sonntag, 9. Juni, 11.00 Uhr:
    Sonntagskonzert: Musikverein Steinheim 

  • Montag, 10. Juni (Pfinstmontag), 10.00 Uhr:
    Ökumenischer Gottesdienst
    Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der evangelischen Petruskirche statt.

  • Mittwoch, 12. Juni, 19.00 Uhr:
    Funky Pilots Big Band

  • Sonntag, 16. Juni, 11.00 Uhr:
    Sonntagskonzert: Musikverein Hüttisheim

  • Sonntag, 16. Juni, 15.00 Uhr:
    Kindertheater: Theater Kuckucksheim - Geschichten aus Smaland
    Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in die Stadtbücherei Neu-Ulm (Heiner-Metzger-Platz 1) verlegt.  

  • Mittwoch, 19. Juni, 19.00 Uhr:
    Philharmonisches Orchester der Stadt Ulm
    Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Edwin-Scharff-Haus ((Silcherstraße 40) statt.

  • Sonntag, 23. Juni, 11.00 Uhr:
    Sonntagskonzert: Alfred und seine Musikanten

  • Sonntag, 23. Juni, 20.30 Uhr:
    Serenade im Rosengarten: Duo Friedl meets TJ
    Best of Gipsy Swing – Hommage an Django Reinhardt
    Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Edwin-Scharff-Haus (Silcherstraße 40) statt.

  • Samstag, 29. Juni, 19.00 Uhr und
    Sonntag, 30. Juni, 19.00 Uhr:
    Bürgertheater "Napoleon geht baden"
    Heiteres Theaterstück über Neu-Ulms Geschichte mit Musik und Gesang
    im Rahmen des Neu-Ulmer Stadtjubiläums
    Tickets: Kostenlose Tickets ab Anfang Mai im Bürgerbüro und im Rathaus Neu-Ulm erhältlich.
    Weitere Infos: www.wir-leben-neu.de/buergertheater
     

JULI 2019

  • Mittwoch, 3. Juli, 19.00 Uhr:
    Swing 4 you   

  • Freitag, 5. Juli, 20.00 Uhr:
    Rock & Jazz: BrassedArts  –  Brassrock | Jazz | Blues | Ska

  • Sonntag, 7. Juli, 11.00 Uhr:
    Sonntagskonzert: Chorgemeinschaft Sängertreu Frohsinn | Schützenkapelle Reutti

  • Sonntag, 7. Juli, 20.30 Uhr:
    Serenade im Rosengarten: Novas Brass
    Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Edwin-Scharff-Haus (Silcherstraße 40) statt.

  • Mittwoch, 10. Juli, 19.00 Uhr:
    Heeresmusikkorps Ulm

  • Freitag, 12. Juli, 20.00 Uhr:
    Rock & Jazz: Die Taucher – Rock

  • Sonntag, 14. Juli, 19.00 Uhr:
    "multicanti: viele Stimmen – eine Stadt"
    Chöre der Sängergruppen „Ulmer Winkel“ und „Josef Knoll“ treten gemeinsam auf der Glacisbühne auf und präsentieren dabei die Vielfalt chorischen Wirkens. Ein Bürgerprojekt im Rahmen des Stadtjubiläums.
    Weitere Infos: www.wir-leben-neu.de/multicanti 

  • Mittwoch, 17. Juli, 19.00 Uhr:
    The Dirty Chords – Big Band der Musikschule Senden

  • Freitag, 19. Juli, 20.00 Uhr:
    Rock & Jazz: KANTE ULM  – Akustikpop | Deutschpop

  • Sonntag, 21. Juli, 11.00 Uhr:
    Sonntagskonzert: Musikkapelle Gerlenhofen

  • Mittwoch, 24. Juli, 19.00 Uhr:
    Big Band Bläserkraftwerk

  • Donnerstag, 25. Juli, 19.00 Uhr:
    Square-Dance-Abend mit den Puss'n Boots

  • Freitag, 26. Juli, 20.00 Uhr:
    Rock & Jazz: Hot in the Box – Rock | Elektro-Pop

  • Sonntag, 28. Juli, 11.00 Uhr:
    Sonntagskonzert: Stadtkapelle Neu-Ulm

  • Sonntag, 28. Juli, 15.00 Uhr:
    Kindertheater: Fex-Theater – Piggeldy und Frederick
    Bei schlechtem Wetter findet das Kindertheater in der Stadtbücherei Neu-Ulm (Heiner-Metzger-Platz 1) statt.

  • Mittwoch, 31. Juli, 19.00 Uhr:
    Bundespolizeiorchester München

AUGUST 2019

  • Freitag,  2. August, 20.00 Uhr:
    Rock & Jazz: Die Välscher – Rock

  • Samstag, 3. August, 21.00 Uhr:
    Kurzfilmfestival "150 Jahre – 150 Sekunden"
    im Rahmen des Neu-Ulmer Stadtjubiläums
    Filmeabend zu eingereichten und prämierten Filmen / Gespräch mit Jury, Filmemachern und Musik.
    Gezeigt und prämiert werden Kurzfilme zu und über die Stadt Neu-Ulm. Sowohl Hobbyfilmer als auch professionelle Filmemacher können sich beteiligen und ihre Kurzfilme noch bis zum 23. Juni einreichen. Weitere Infos und Teilnahmebedingungen: www.wir-leben-neu.de/filmfestival.

    Tickets: Kostenlose Tickets sind ab Anfang Juni im Bürgerbüro und im Rathaus Neu-Ulm erhältlich.

  • Freitag, 9. August, 20.00 Uhr:
    Rock & Jazz: Mr. Fabulous & Friends  – Rock | Pop | Folk  | Singer-/ Songwriter

  • Donnerstag, 15. August (Mariä Himmelfahrt), 18.00 Uhr:
    Marienvesper
    Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist statt.

  • Freitag, 16. August, 20.00 Uhr:
    Rock & Jazz: Rebekka Adam Band – Singer-/ Songwriter

  • Freitag, 23. August, 20.00 Uhr:
    Rock & Jazz: Facing Fears  – Modern Hard Rock

  • Freitag, 30. August, 20.00 Uhr:
    Rock & Jazz: Olimpia & The Diners  – Deutsch/italienischer Folkpop Singer/Songwriterin Style

Impressionen

Veranstaltungsbühne im Stadtpark mit Orchester und Besuchern des Openair-Konzertes
Orchestermitglieder musizieren vor dem Dirigenten, im Hintergrund das Publikum
Veranstaltungsbühne im Stadtpark mit Orchester und Besuchern des Openair-Konzertes
Veranstaltungsbühne im Stadtpark mit Orchester und Besuchern des Openair-Konzertes
Veranstaltungsbühne im Stadtpark mit Orchester und Besuchern des Openair-Konzertes
Veranstaltungsbühne mit Orchester

Bilder: Daniel M. Grafberger

Anfahrt & Kontakt

Öffentliche Verkehrsmittel:
Bushaltestellen: Parkstraße, Neu-Ulm Fachoberschule, ZUP 
Bahn: vom Bahnhof/ZUP Neu-Ulm ca. 10 Minuten zu Fuß zum Glacis-Park
DING-Fahrplanauskunft

Pkw: 
Parkplätze stehen für Besucher entlang der Ringstraße zur Verfügung.

Ansprechpartnerin:

Mareike Kuch 
Leiterin der Abteilung Schule, Sport, Kultur und Freizeit
Tel. (0731) 7050-2100
Fax (0731) 7050-2199
E-Mail: m.kuch@neu-ulm.de 
Zimmer 128, 1. Stock

Stadt Neu-Ulm
Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm