Haupt Inhalt

Kultur im Museumshof

Bild vom Innenhof des Edwin Scharff Museums mit einem Baum, im Hintergrund die Museumsaußenfassade, unter dem Bild der Schriftzug Kultur im Museumshof

Seit dem Jahr 2000 organisiert die Kulturabteilung der Stadt Neu-Ulm in den Monaten Juli und August die Veranstaltungsreihe „Kultur im Museumshof“.

Ihren Namen verdankt die jährliche Kultur-Reihe dem außergewöhnlichen Veranstaltungsort, dem Innenhof des Edwin Scharff Museums am Petrusplatz.

Dieser besticht zum einen durch seine Größe – Kenner schätzen ihn als nicht zu groß, aber auch nicht zu klein – und zum anderen durch seine ganz besondere Atmosphäre.

Lauschen Sie Klassik- oder Jazzkonzerten unter freiem Himmel, genießen Sie Popmusik in sommerlichem Ambiente oder verbringen Sie einen unterhaltsamen Kabarett-Abend – die bunte Programmauswahl hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Termine 2022

Die Stadt Neu-Ulm lädt diesen Sommer zu insgesamt fünf Kulturveranstaltungen in den Museumshof ein.

  • Samstag, 23. Juli 2022: Kammerorchester der Petruskirche – „Von Klassik bis Tango“
  • Freitag, 29. Juli 2022: UUSIKUU – Vintage Finnish Tango
  • Samstag, 30. Juli 2022: Michael Feindler – „Die Route wird neu berechnet“
  • Freitag, 5. August 2022: Cobario – Spanish Nights
  • Samstag, 6. August 2022: René Sydow – HEIMSUCHUNG

Kartenvorverkauf: Vorverkauf im Bürgerbüro am Petrusplatz oder unter www.ulmtickets.de 
Tickets für das Konzert des Kammerorchesters am 23. Juli gibt es nur an der Abendkasse.

Abendkasse: Karten an der Abendkasse ab 19.00 Uhr

Veranstaltungsort: Innenhof des Edwin Scharff Museums, Petrusplatz 4, 89231 Neu-Ulm

Bei schlechtem Wetter werden die Veranstaltungen – mit Ausnahme des Konzerts des Kammerorchesters – in den Saal der Musikschule Neu-Ulm (Gartenstraße 13) verlegt. Das Konzert des Kammerorchesters am 23. Juli findet in diesem Fall in der Petruskirche Neu-Ulm statt. Das Info-Telefon der Stadt Neu-Ulm gibt am Veranstaltungstag ab ca. 17 Uhr darüber Auskunft, wo die Veranstaltung stattfindet.

INFO-TELEFON der Stadt Neu-Ulm:
0731 / 7050-2121

Kammerorchester der Petruskirche: „Von Klassik bis Tango“

Samstag, 23. Juli 2022, 20.00 Uhr

Das Petrusorchester unter Leitung von Tanja Schmid lädt herzlich zum Museumshofkonzert ein. Im Programm wechseln sich Tangos mit klassischen Tänzen von Schubert oder Telemann ab. Als Solist ist Peter Schwaderer an der Oboe mit dem Oboenkonzert B-Dur von Georg Friedrich Händel zu hören. Freuen Sie sich auf einen heiteren Abend voller musikalischer Perlen!

Eintritt: 6 Euro / Familienkarte 12 Euro Tickets nur an der Abendkasse!

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Petruskirche Neu-Ulm statt.

UUSIKUU: Vintage Finnish Tango

Freitag, 29. Juli 2022, 20.00 Uhr

Einen taufrischen Blick auf alte finnische Tanzmusik gewähren die Sängerin Laura Ryhänen und ihre Band Uusikuu. Dazu verweben sie Elemente aus Tango, Walzer, Humppa und Foxtrott mit heiter-skurrilen Geschichten aus dem nordischen Alltag. Heraus kommt ein Live-Soundtrack, der einem Aki-Kaurismäki-Films gut stehen würde.

Eintritt: 15 Euro / ermäßigt 12 Euro

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Saal der Musikschule (Gartenstraße 13) statt.

Michael Feindler: „Die Route wird neu berechnet“

Samstag, 30. Juli 2022, 20.00 Uhr 

Zwischen ökologischem Kollaps, Demokratiekrise und unübersichtlichen Datenströmen versucht Michael Feindler, Feingeist des politischen Kabaretts, eine Standortbestimmung des Menschen im Allgemeinen. Doch Obacht! Zwischen den geschmeidig gereimten Worten lauern Wendungen und Erkenntnisse, die eines gewiss nicht sind: berechenbar.

Eintritt: 12 Euro / ermäßigt 9 Euro

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Saal der Musikschule (Gartenstraße 13) statt.

Cobario: Spanish Nights

Freitag, 5. August 2022, 20.00 Uhr

Musik wie Meer, Tapas und ein Glas Rioja - das Wiener Weltmusiktrio kehrt für einen Abend zurück zu seinen Wurzeln auf die nächtlichen Straßen von Barcelona. El Coba, Giorgios und Herwigos, Profikünstler an Gitarre und Geige, präsentieren ihre temperamentvollsten Songs – Musik zum Fühlen, Riechen und Schmecken.

Eintritt: 15 Euro / ermäßigt 12 Euro

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Saal der Musikschule (Gartenstraße 13) statt.

René Sydow: „Heimsuchung“

Samstag, 6. August 2022, 20.00 Uhr

Ein fröhliches Feuerwerk der Boshaftigkeit gegen Politiker und Political Correctness will René Sydow gerade zünden, da kommt die Heim-Suchung für seinen Opa dazwischen. Angesichts des Pflegenotstands gibt es eigentlich wenig Grund zur Heiterkeit. Trotzdem wird der Abend erschreckend lustig. Versprochen.

Eintritt: 14 Euro / ermäßigt 11 Euro

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Saal der Musikschule (Gartenstraße 13) statt.

Kartenvorverkauf

Karten für die Veranstaltungen erhalten Sie an folgenden Vorverkaufsstellen:

  • Bürgerbüro Neu-Ulm, Petrusplatz 15, 89231 Neu-Ulm, Tel. (0731) 7050-7340
  • online unter www.ulmtickets.de

Karten an der Abendkasse ab 19.00 Uhr.

Anfahrt

Edwin Scharff Museum (Innenhof)
Petrusplatz 4
89231 Neu-Ulm

Bushaltestelle: Petrusplatz
DING-Fahrplaninfo

Parken: Tiefgarage am Petrusplatz
 

Kontakt

Mareike Kuch 
Leiterin der Abteilung Bildung, Kultur, Sport und Freizeit
Tel. (0731) 7050-2100
Fax (0731) 7050-2199
E-Mail: m.kuch@neu-ulm.de 

Stadt Neu-Ulm
Abteilung Bildung, Kultur, Sport und Freizeit
Steubenstraße 17
89231 Neu-Ulm