Newsletter August 2018
Stadt Neu-Ulm

 
 

[Anrede] [Name],

die Sommerferien haben begonnen und damit auch die Ferienangebote für Kinder und Jugendliche. Für Kurzentschlossene gibt es noch freie Plätze im städtischen Ferienprogramm.
Der August in Neu-Ulm hat außerdem wieder viele schöne Kulturveranstaltungen im Gepäck. Im Innenhof des Edwin Scharff Museums stehen lauschige Abende mit Musik, Comedy und Kabarett auf dem Programm. Bei der „Kultur auf der Straßeam 18. August füllt sich die Innenstadt wieder mit zahlreichen Musikern, Artisten, Magiern, Tänzern und vielen weiteren Künstlern. Kommen Sie vorbei, erleben Sie die zahlreichen Vorführungen und lassen Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes verzaubern!

Und falls Sie regelmäßig mit dem Rad in Neu-Ulm unterwegs sind: Nehmen Sie an unserer aktuellen Umfrage teil, wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Ich wünsche Ihnen einen schönen August. Genießen Sie den Sommer! Es grüßt Sie herzlichst
Ihr Gerold Noerenberg


Kultur im Museumshof

Der idyllische Innenhof des Edwin Scharff Museums lädt noch bis zum 12. August zu Konzerten, Kabarett- und Comedy-Veranstaltungen unter freiem Himmel ein. Tickets gibt es im Bürgerbüro sowie auf www.ulmtickets.de.

Fr., 3. August: Cara (Irish Folk)
Sa., 4. August: Sebastian Schnoy (Kabarett)
Sa., 11. August: Martin Frank (Comedy)
So., 12. August: René Sydow (Kabarett)

Ausführliche Infos: museumshof.neu-ulm.de


Darsteller für Imagefilm gesucht

Für die Produktion eines Imagefilms ist die Stadt Neu-Ulm noch auf der Suche nach Darstellern. Die Szenen sollen im August sowie Anfang September gedreht werden. Interessenten können sich bis zum 7. August bei der Stadtverwaltung melden.  Zu den Details


2. Straßenkulturfestival "Kultur auf der Straße"

Am 18. August verwandelt sich die Neu-Ulmer Innenstadt wieder in ein Straßenkulturfestival: Artisten, Musiker, Tänzer, Magier sowie Künstler aus vielen weiteren Sparten zeigen einen ganzen Tag lang ihr Können. Für das kulinarische Wohl sorgen verschiedene Streetfood-Stände.

Samstag, 18. August, 12 bis 21 Uhr
www.neu-ulm-strassenkultur.de


Umfrage: Anforderungstaster für Radfahrer

Die Schießhausallee im Westen der Stadt ist seit ca. einem Jahr eine Fahrradstraße. An der Fußgänger-/Radfahrerampel über die Ringstraße gibt es seither auch sogenannte "Anforderungstaster". Radler können bei der Anfahrt die Druckknöpfe betätigen und so eine Grünphase anfordern. Kennen Sie diese Neuerung und was halten Sie davon? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit:

Zur Online-Umfrage


Glacis-Programm und Kultur in der Caponniere

Bis Ende August stehen im Glacis-Park noch fünf "Rock & Jazz"-Abende auf dem Programm: immer freitags, 20 Uhr.  glacis.neu-ulm.de

Das Kulturprogramm in und auf der Caponniere lädt bis Mitte September noch zu zwei Jazz-Matinéen (12. August, 9. September) sowie einer Ausstellung ein: caponniere.neu-ulm.de 


Kreuzungsumbau B10/ Otto-Hahn-/ Otto-Renner-Straße

Die Kreuzung der B10 (Europastraße) mit den beiden Gewerbestraßen Otto-Hahn- und Otto-Renner-Straße wird umgebaut. Am 17. Juli war der symbolische Spatenstich für das Bauprojekt. Die Hauptbautätigkeiten sollen Mitte August beginnen.

Zu den Details


Freie Plätze beim Sommerferienprogramm

Ob Stadtranderholung, Tagesausflüge oder Kinderfreizeit im Jugendhaus: Das städtische Sommerferienprogramm bietet jede Menge Abwechslung für Kinder und Jugendliche. Es gibt noch freie Plätze. Anmeldung im Bürgerbüro oder online:

Zum Ferienprogramm der Stadt Neu-Ulm


Neue Broschüre zur Abfalltrennung

Der Baubetriebshof der Stadt Neu-Ulm hat eine neue Broschüre zur Abfalltrennung herausgebracht. Die Broschüre erscheint in sieben verschiedenen Sprachen und ist ab sofort im Bürgerbüro erhältlich sowie online unter abfall.neu-ulm.de.


Weitere Termine

Öffentliche Sitzungen des Stadtrates:
Sitzungskalender (Rats- und Bürgerinfosystem)

 
Weitere Informationen zu aktuellen Terminen und Neuigkeiten der Stadt Neu-Ulm finden Sie auch in den Sozialen Medien: Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram!