Newsletter November 2017
Stadt Neu-Ulm

 
 

[Anrede] [Name],

eine gut 20-köpfige Arbeitsgruppe erarbeitet derzeit das Jubiläumsprogramm für unser 150. Stadtjubiläum. Neben städtisch organisierten Veranstaltungen soll es im Jubiläumsjahr 2019 auch Bürgerprojekte, also Projekte und Veranstaltungen aus der Bürgerschaft geben. Jeder Bürger, egal ob Privatperson, Verein, Kirchengemeinde, Jugendgruppe oder Organisation, kann sich in die Jubiläumsfeierlichkeiten einbringen. Um über die Möglichkeiten der Beteiligung zu informieren, lädt die Verwaltung am 6., 7.und 16. November zu drei Infoveranstaltungen ein.

Ein erlesenes Marktangebot, eine heiße Tasse Punsch sowie kulinarische Köstlichkeiten erwarten Sie am 11. und 12. November beim Neu-Ulmer Martinsmarkt im Vorfeld. Natürlich wird es am Samstagabend auch wieder den traditionellen Martinsumzug geben.
Eine Woche später, am 19. November, sind dann alle Jugendlichen herzlich zum Jugendtag eingeladen, um mit mir und Fachleuten aus der Verwaltung über Themen aus unserem gemeinsamen Stadtleben zu diskutieren und Ideen einzubringen.

Ich wünsche Ihnen einen schönen November. Es grüßt Sie herzlichst
Ihr Gerold Noerenberg


Gelber Sack: Abfuhr wird vorverlegt

Aufgrund der Feiertage am 31. Oktober (Reformationstag) und 1. November (Allerheiligen) wird die Abfuhr der Gelben Säcke in den Neu-Ulmer Abfuhrbezirken 2 und 4 vorverlegt:

Im Bezirk 4 (Innenstadt-Ost, Offenhausen) werden die Gelben Säcke bereits diesen Samstag, 28. Oktober (statt am Montag) abgeholt.

Im Bezirk 2 (Innenstadt) wird die Abfuhr von Dienstag auf Montag, 30. Oktober vorverlegt.

Zum Abfallkalender der Stadt Neu-Ulm


60 Jahre Musikschule Neu-Ulm

Die Musikschule Neu-Ulm feiert in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag. Dieses Wochenende stehen im Rahmen der Jubiläumswoche noch zwei Veranstaltungen auf dem Programm. Besonderes "Schmankerl" wird dann im Dezember die Uraufführung eines Musicals sein, das eigens für das Jubiläum geschrieben wurde.

- Freitag, 27. Oktober, 20 Uhr: „50er" Party im Café d'Art
- Sonntag, 29. Oktober, 11 Uhr: Festakt zum 60-jährigen Jubiläum (ESH)
- 15.-18. Dezember: Aufführungen des Musicals „Das große Lampenfieber“ (ESH)

www.musikschule.neu-ulm.de


Von der Pirsch in die Stadt: Jäger auf dem Wochenmarkt

Am kommenden Samstag, 28. Oktober, sind Jäger des Landkreises Neu-Ulm wieder auf dem Wochenmarkt zu Gast. Ab 9 Uhr spielt die Bläsergruppe auf. Am Verkaufswagen bieten die Jäger zudem kulinarische Spezialitäten, wie beispielsweise Wildbret, an.

www.wochenmarkt.neu-ulm.de


150 Jahre Stadt Neu-Ulm: Mitreden. Mitmachen. Mitfeiern

Im Jahr 2019 feiert Neu-Ulm den 150. Jahrestag der Stadterhebung. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können sich mit Bürgerprojekten aktiv an den Feierlichkeiten beteiligen und so Teil des Festprogramms werden. Jeder kann sich und seine Ideen aktiv in die Gestaltung des Jubiläums einbringen.

Wie genau das geht und welche finanzielle Unterstützung die Interessierten erhaltern, erläutern Neu-Ulms Bürgermeister Albert Obert und Mitglieder der Jubiläums-Projektgruppe bei drei Informationsveranstaltungen. Interessierte Bürger sind herzlich willkommen.

- Montag, 6. November, 19 Uhr, Gemeinschaftshalle Reutti
- Dienstag, 7. November, 19 Uhr, Seehalle Pfuhl
- Donnerstag, 16. November, 19 Uhr, Gemeinschaftshalle Ludwigsfeld

Ausführliche Informationen zum Jubiläum: 150 Jahre Stadt Neu-Ulm


Neu-Ulmer Martinsmarkt

Das Stadtteilbüro organisiert am 11. und 12. November auf dem Pausenhof der ehemaligen Grundschule Vorfeld wieder einen Martinsmarkt. Den Auftakt bildet der traditionelle Martinsumzug, Start ist um 18 Uhr beim Spielplatz hinter der Caponniere 4. Nach dem Umzug und dem anschließenden Martinsspiel können die Besucher an den Markständen kleine Schätze entdecken, einkaufen oder eine heiße Tasse Punsch und kulinarische Köstlichkeiten genießen.

Samstag, 18.30 Uhr – 21.00 Uhr
Sonntag, 11.00 Uhr – 16.00 Uhr

www.martinsmarkt.neu-ulm.de 


Tag der offenen Tür im Jugendhaus

Zum 25-jährigen Jubiläum lädt das Jugendhaus in der Bradleystraße am Freitag, 17. November zu einem Tag der offenen Tür ein. Neben einem Eltern- und Kindernachmittag mit Kreativ- und Mitmachaktionen sowie einer Zaubershow steht auch ein offizieller Festakt auf dem Programm.

www.jugendhaus.neu-ulm.de 


Neu-Ulmer Jugendtag: Mitreden und die Stadt gestalten

Wie sehen Jugendliche unsere Stadt? Am Sonntag, 19. November, können Jugendliche beim Neu-Ulmer Jugendtag mit Fachleuten aus der Verwaltung diskutieren und Anregungen sowie Ideen einbringen. Los geht's um 14 Uhr im Jugendhaus B21. Alle Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren sind herzlich eingeladen. Anmeldung: bis 13. November per Tel. (0731) 7050-2250 oder E-Mail an jugendtag@neu-ulm.de.

www.jugend.neu-ulm.de 


Stadt Neu-Ulm sucht Weihnachtsbäume

Die Stadt Neu-Ulm sucht für die Weihnachtszeit wieder schöne Tannen und Fichten als Weihnachtsbäume für die Innenstadt und die Stadtteile. Wer einen Baum abzugeben hat, der kann sich ab sofort an den städtischen Baubetriebshof wenden. Die Mitarbeiter holen geeignete Bäume kostenlos aus dem heimischen Garten ab und richten sie für den öffentlichen Weihnachtsauftritt her.

Weitere Informationen


Skifreizeit in Südtirol

Wer das Skifahren noch nicht beherrscht, kann es hier lernen: Die Stadt Neu-Ulm bietet vom 27. Dezember 2017 bis 2. Januar 2018 eine Skifreizeit für Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren an. Die Reise geht nach Prad am Stilfser Joch in Südtirol. An der Freizeit werden auch Jugendliche aus Neu-Ulms Partnerstadt Meiningen teilnehmen.

Weitere Infos zur Skifreizeit finden Sie hier.


Problemmüllsammlung und Abfuhr von Gartenabfall

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises sammelt am 4., 18. und 25. November im Stadtgebiet Neu-Ulm wieder Problemmüll an. Hier können unter anderem flüssige Farb- und Lackreste, Lösungsmittel oder Spraydosen mit Inhalt abgegeben werden. Problemmüllsammlung im November 2017

Am 10., 17. und 24. November erfolgt zudem die nächste Abfuhr von Gartenabfällen. Worauf hierbei zu achten ist, erfahren Sie hier: Abfuhr von Grünabfällen


Weitere Termine

Infoveranstaltung zum Thema Kreisfreiheit
Montag, 6. November, 19 Uhr, Edwin-Scharff-Haus
www.kreisfreiheit.neu-ulm.de

Infoveranstaltung: Neugestaltung der Grünen Brücke
Dienstag, 7. November, 18 Uhr, Stadtbücherei Neu-Ulm
Zu den Details

Bürgerversammlung Burlafingen:
Donnerstag, 16. November, Iselhalle Burlafingen
Die Uhrzeit wird vorab in der Presse und hier bekannt gegeben.

Gebäude-Energieberatung im Rathaus:
Donnerstag, 23. November
Energieberatungstermine

Öffentliche Sitzungen des Stadtrates:
Sitzungskalender (Rats- und Bürgerinfosystem)

 
Weitere Informationen zu aktuellen Terminen und Neuigkeiten der Stadt Neu-Ulm finden Sie auch in den Sozialen Medien: Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram!