Haupt Inhalt

Willkommen im Pressebereich!

Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen sowie den Login-Bereich zum Download von Pressebildern. Bitte treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie Fragen haben oder die Login-Zugangsdaten bzw. sonstiges Bildmaterial benötigen. 

Aktuelle Pressemitteilungen

© Stadt Neu-Ulm

Mit dem OB durch Neu-Ulm radeln

Oberbürgermeister Noerenberg lädt am Montag, 25. Juni, zur nächsten StadtRadtour ein. Mit dem Rad geht es nach Wiley-Nord, wo die Baustelle der neuen Mark-Twain-Grundschule sowie die Gustav-Benz-Halle besichtigt werden. Anmeldungen sind noch möglich. Beim Stadtspaziergang am 16. Juli steht eine Besichtigung der Müllverbrennungsanlage in Weißenhorn auf dem Programm.
Foto von Oberbürgermeister Noerenberg
© Stadt Neu-Ulm

Bürgersprechstunde in Gerlenhofen

Oberbürgermeister Gerold Noerenberg lädt am Mittwoch, 27. Juni, zu einer Bürgersprechstunde in der Grundschule in Gerlenhofen (Hildegardstraße 8) ein. Von 17.30 bis 18.30 Uhr können interessierte Bürger mit dem Oberbürgermeister ins Gespräch kommen und Wünsche und Anregungen vorbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Ausschnitt aus dem Flyer "Kultur im Museumshof" mit einem verschwommenen Foto des Innenhof des Museums
Gestaltung: SPIESZDESIGN

Musik, Kabarett und Comedy im Museumshof

Kultur in besonderem Ambiente – das verspricht die Neu-Ulmer Veranstaltungsreihe „Kultur im Museumshof“. Vom 28. Juli bis zum 12. August stehen im idyllischen Innenhof des Edwin Scharff Museums zwei Konzerte, zwei Kabarett- und ein Comedyabend auf dem Programm. Der Vorverkauf startet am 18. Juni.
Blick von oben auf die Baustelle
© Stadt Neu-Ulm

Baustelle Südstadtbogen: Sondierung abgeschlossen – Keine weitere Evakuierung notwendig

Die Sondierungsarbeiten auf der Baustelle Südstadtbogen in der Neu-Ulmer Innenstadt sind nunmehr abgeschlossen. Es haben sich keine weiteren Verdachtspunkte ergeben, so dass auch an diesem Sonntag (17. Juni) keine Evakuierung notwendig wird.
Gruppenfoto von den neun Finalistinnen und Finalisten des Vorlesewettbewerbes mit Büchern in den Händen und Neu-Ulms dritter Bürgermeisterin in der Neu-Ulmer Stadtbücherei
© Stadt Neu-Ulm

Vorlesewettbewerb der Stadt Neu-Ulm: Eda Dermaku ist die Beste

Eda Dermaku von der Grundschule Pfuhl hat den diesjährigen Vorlesewettbewerb der Stadt Neu-Ulm gewonnen. Sie setzte sich mit ihren Lesekünsten gegen acht Mitbewerber durch. Am Wettbewerb haben sich dieses Jahr wieder alle neun Neu-Ulmer Grundschulen beteiligt.
Die Vertreter bei der Übergabe vor dem Feuwehrfahrzeug mit der neuen Drehleiter
© Stadt Neu-Ulm

Neue Drehleiter für Neu-Ulmer Feuerwehr

Die Neu-Ulmer Feuerwehr hat eine neue Drehleiter. Reinhard Junginger hat das Hubrettungsfahrzeug in Vertretung von Oberbürgermeister Gerold Noerenberg am 1. Juni offiziell an die Kameraden der Feuerwehr übergeben.
Sechs Vertreter der Stadtverwaltung und des Stadtrates beim symbolischen Durchtrennen des Bandes
© Stadt Neu-Ulm

Unter der Gänstorbrücke darf ab sofort geradelt werden

Nach gut neun Monaten Bauzeit konnte am Freitag, 18. Mai, die neue Geh- und Radwegunterführung an der Gänstorbrücke offiziell für den Verkehr freigegeben werden. Der neue Weg verbindet die bereits bestehenden Wege jetzt unter der Brücke hindurch und macht so ein durchgängiges Radeln und Spazieren entlang der Donau im Innenstadtbereich möglich.
Luftbild des Ludwigsfelder Badesees mit rot markierter Grillzone am nordöstlichen Ufer des Sees
© Stadt Neu-Ulm

Neue Grillzone am Ludwigsfelder Badesee

Die Stadtverwaltung Neu-Ulm hat am Ludwigsfelder Badesee rechtzeitig zum Start der Freiluftsaison eine öffentliche Grillzone eingerichtet. Hier kann ab sofort jedes Jahr zwischen Mai und September auf selbst mitgebrachten Grills gegrillt werden.
Bürgermeisterin Rosl Schäufele neben der Jubilarin
© Stadt Neu-Ulm

Maria Lutzenberger feiert 100. Geburtstag

Am Mittwoch, 23. Mai, feierte Maria Lutzenberger aus Neu-Ulm ihren 100. Geburtstag. Zu diesem besonderen Ehrentag gratulierte auch Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele der Jubilarin und überbrachte ihr Geschenke und die besten Glückwünsche der Stadt.
Fünf Vertreter des Wohnbauprojektes stechen beim Spatenstich symbolisch mit Spaten in die Erde
© Stadt Neu-Ulm

Spatenstich für 52 Wohnungen im Ulmer Hofgut

Im Osten Ludwigsfelds liegt das neue Baugebiet „Am Ulmer Hofgut“. Östlich der Königsberger Straße sollen hier in den kommenden Jahren rund 230 neue Wohneinheiten entstehen. 80 davon wird die Neu-Ulmer Wohnungsbaugesellschaft NUWOG errichten. Spatenstich für den ersten von insgesamt drei Bauabschnitten war am Dienstag, 15. Mai.
News 1 bis 10 von 63
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-63 vor > Letzte >>