Haupt Inhalt

Willkommen im Pressebereich!

Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen sowie den Login-Bereich zum Download von Pressebildern. Bitte treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie Fragen haben oder die Login-Zugangsdaten bzw. sonstiges Bildmaterial benötigen. 

Aktuelle Pressemitteilungen

Ausschnitt aus dem Stadtplan von Neu-Ulm mit Kennzeichnung des gesperrten Bereiches zwischen dem Ortsende von Burlafingen und dem Gewerbegebiet Glockerau
© Stadt Neu-Ulm

Baumpflegearbeiten in der Maybachstraße

Aufgrund von Baumpflegearbeiten wird die Maybachstraße zwischen dem Ortsende von Burlafingen und dem Gewerbegebiet Glockerau von Montag, 17. Juni, bis Mittwoch, 19. Juni, jeweils von 8 bis 15.30 Uhr für den Fahrverkehr gesperrt.
Screenshot der Online-Plattform www.baupilot.com mit einer eingebundenen Google-Karte von Neu-Ulm
Quelle: baupilot.com

Die Stadt Neu-Ulm digitalisiert das Bewerbungsverfahren für städtische Bauplätze

Die Stadt Neu-Ulm hat das Bewerbungsverfahren für städtische Bauplätze digitalisiert. Hierdurch soll das Bewerbungsverfahren für städtische Bauplätze bürgerfreundlicher werden und der zunehmenden Digitalisierung Rechnung tragen.
Plakat zu "Kultur im Museumshof" 2019.
© SPIESZDESIGN

Museumshof lockt mit viel Kultur

Kultur in besonderem Ambiente – das verspricht die Veranstaltungsreihe „Kultur im Museumshof“. Seit dem Jahr 2000 organisiert die Neu-Ulmer Kulturabteilung im malerischen Innenhof des Edwin Scharff Museums Kulturveranstaltungen mit besonderem Charakter. Die neue Saison startet am Samstag, 27. Juli. Im malerischen Innenhof gibt es dieses Jahr Klassik und Filmmusik, Kabarett und Comedy sowie Weltmusik. Karten gibt's ab sofort im Vorverkauf.

Stadtjubiläum: Literaturreihe „Lesungen an außergewöhnlichen Orten“ ab 13. Juni

Die Stadt Neu-Ulm präsentiert in ihrem Jubiläumsjahr die Kulturreihe „Lesungen an außergewöhnlichen Orten“. Vier Termine an vier außergewöhnlichen Orten sind geplant. Los geht’s am Donnerstag, 13. Juni, mit einem Werkstattgespräch der Neu-Ulmer Stadtschreiberin Constance Hotz in der Fahrzeughalle der Firma Wilhelm Mayer Nutzfahrzeuge.

Stadtjubiläum: Filmprojekt und interaktive Ausstellung „150 Stimmen Heimat“ in der Stadtbücherei

Das Theater Luftschloss präsentiert im Rahmen des Stadtjubiläums in der ersten Juliwoche das Bürgerprojekt „150 Stimmen Heimat“ in der Stadtbücherei. Zu sehen und erleben gibt es eine interaktive Ausstellung und einen Film, in dem 60 Neu-Ulmerinnen und Neu-Ulmer zu Wort kommen und über ihre Stadt erzählen. Vorführungen gibt es für Schulklassen und für Privatpersonen.

Gerlenhofen: Sperrung der Einmündung Gotenstraße in die Staatsstraße

Ab Freitag, 14. Juni, wird die Einmündung der Gotenstraße in die Staatsstraße St 2031 westlich von Gerlenhofen dauerhaft gesperrt. Anlass ist der Bau des Überlaufparkplatzes an der Gotenstraße für den Sportplatzbetrieb und die neue Mehrzweckhalle in Gerlenhofen.
Lebkuchenherzen an einem Süßigkeitenstand, im Hintergrund Besucher des Dorffestes in Burlafingen
© Stadt Neu-Ulm

Verkehrsregelung zum Dorffest in Burlafingen

Am Samstag, 15. Juni, findet in Burlafingen das Dorffest statt. Aus diesem Grund werden die Thalfinger Straße auf Höhe der Einmündung Gerstmayrstraße/ Friedhofstraße sowie der Laubeweg ab Samstag um 6.30 Uhr bis Sonntag um ca. 15 Uhr für den Verkehr gesperrt.
Gruppenfoto der Schülerinnen und Schüler und Oberbürgermeister Gerold Noerenberg in der Stadtbücherei Neu-Ulm
© Stadt Neu-Ulm

Vorlesewettbewerb der Stadt Neu-Ulm: Aaron Rabus ist der Beste

Aaron Rabus von der Grundschule Burlafingen hat den diesjährigen Vorlesewettbewerb der Stadt Neu-Ulm gewonnen. Er setzte sich mit seinen Lesekünsten gegen acht Mitbewerber durch. Am Wettbewerb haben sich dieses Jahr wieder alle neun Neu-Ulmer Grundschulen beteiligt.
Ortskarte von Gerlenhofen mit Markierung des gesperrten Kreuzungsbereiches Geroldstraße – Freudenegger Straße – St. Wolfgang-Straße
Grafik: IKONS

Sanierung Ortsdurchfahrt Gerlenhofen: Ende der Bauarbeiten ist in Sicht

Seit September 2018 wird die Ortsdurchfahrt in Gerlenhofen saniert. Jetzt gehen die Bauarbeiten schneller voran, als gedacht. Nach Einschätzung der Stadtverwaltung kann die umfangreiche Baumaßnahme jedoch voraussichtlich bereits Ende Juli abgeschlossen werden.
Zwei Frauen stehen an der Brunnenstele auf dem Neu-Ulmer Rathausplatz und scannen mit einem Smartphone den dort angebrachten QR-Code
© Nik Schölzel

Stadtjubiläum: Mit Auge, Ohr und Smartphone auf Kunsttour in Neu-Ulm

Zum Stadtjubiläum gibt es vom Edwin Scharff Museum einen digitalen Guide zur Kunst im öffentlichen Raum: die "Kunsttour Neu-Ulm". Drei Touren, die über die Website www.kunsttour-neu-ulm.de erschlossen werden, stellen 32 bedeutende Kunstwerke, Orte und Bauten in Neu-Ulm vor.
News 1 bis 10 von 130
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>