Haupt Inhalt

Archiv

Sperrschranke vor dem überfluteten Bereich des Geh- und Radweges unter der Gänstorbrücke zwischen Ulm und Neu-Ulm
© Stadt Neu-Ulm

Hochwasser: Pegel sinken langsam

Die ergiebigen Regenfälle in den vergangenen Tagen haben zu einem Anstieg des Wasserstands der Donau geführt. Inzwischen bleiben die Regenfälle weitestgehend aus. Derzeit herrscht noch Meldestufe 3. Der Geh- und Radweg unter der Gänstorbrücke, der Schwal und der Geh- und Radweg von der Illerbrücke bis zum DLRG bleiben bis auf Weiteres noch gesperrt. Sobald sich die Lage und der Pegelstand der Donau normalisiert haben, werden die gesperrten Bereiche wieder freigegeben.
Poster "Neu-Ulmer Schulen gegen Rassismus - Donnerstag, 21.03.2019, 10-12 Uhr, Glacis-Galerie"
Quelle: Koordinierungsstelle Interkulturelles Neu-Ulm

Neu-Ulmer Schulen positionieren sich gemeinsam gegen Rassismus und Diskriminierung

„Neu-Ulmer Schulen gegen Rassismus“ – Unter diesem Motto luden vier Neu-Ulmer Schulen am Donnerstag, 21. März, dem Internationalen Tag gegen Rassismus, zu einem bunten Programm in der Glacis-Galerie ein.
Die in der Bildunterschrift genannten Personen lächeln in die Kamera, zwei Personen werfen symbolisch zwei Handys in eine Althandy-Sammelbox.
© Stadt Neu-Ulm

Ausgediente Handys abgeben und Gutes tun

Alte, ausgediente oder defekte Handys können in Neu-Ulm noch bis Ende Februar in spezielle Sammelboxen geworfen werden. Die Althandy-Sammelaktion ist eine Initiative der städtischen Fairtrade-Steuerungsgruppe, der Hochschule Neu-Ulm, dem Verein Wir in Neu-Ulm e.V., der Diakonie und des Lessing-Gymnasiums.
Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele neben den Eheleuten
© Stadt Neu-Ulm

Eheleute Müller feiern Eiserne Hochzeit

Marianne und Ernst Müller aus Offenhausen haben am vergangenen Freitag, 30. November, ihren 65. Hochzeitstag gefeiert. Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele besuchte das Jubelpaar und überbrachte die besten Glückwünsche der Stadt sowie Blumen und Geschenke.
Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele neben den Eheleuten
© Stadt Neu-Ulm

Im Café Jehle hat’s gefunkt

Anna und Johann Häring aus Burlafingen hatten am Sonntag, 25. November, allen Grund zur Freude: An diesem Tag vor genau 60 Jahren haben die beiden geheiratet. Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele gratulierte dem Jubelpaar zur Diamantenen Hochzeit und brachte Blumen und Geschenke der Stadt Neu-Ulm.
Das Ehepaar und Bürgermeisterin Schäufele stehend mit Blick in die Kamera
© Stadt Neu-Ulm

Eiserne Hochzeit im Hause Schefczik

Sophie und Leonhard Schefczik aus Ludwigsfeld sind seit 65 Jahren verheiratet. Zu diesem besonderen Jubiläum gratulierte auch Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele und überbrachte den Eheleuten Blumen, Geschenke und die herzlichsten Glückwünsche der Stadt Neu-Ulm.
Das Ehepaar sitzend, dahinter stehend Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele
© Stadt Neu-Ulm

65. Hochzeitstag im Hause Frank

Lydia und Johann Frank aus Pfuhl feierten am Dienstag, 6. November, das besondere und auch seltene Jubiläum der Eisernen Hochzeit. Zu den Gratulanten gehörte auch Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele, die den Eheleuten Blumen, Geschenke und die Glückwünsche der Stadt überbrachte.
Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele und das Jubelpaar stehen im Garten und lächeln in die Kamera
© Stadt Neu-Ulm

Seit 60 Jahren glücklich verheiratet

Marzelina und Peter Wilhelm aus Gerlenhofen sind seit nunmehr 60 Jahren verheiratet. Am Sonntag, 4. November, feierten die Eheleute ihre Diamantene Hochzeit. Zu diesem besonderen Jubiläum gratulierte auch Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele, die dem Ehepaar Blumen, Geschenke und die Glückwünsche der Stadt überbrachte.
Die Eheleute sitzend, dahinter stehend Herr Junginger, Stellvertreter des Neu-Ulmer Oberbürgermeisters
© Stadt Neu-Ulm

Ehepaar Wagner feiert Diamantene Hochzeit

Johanna und Maximilian Wagner aus Gerlenhofen feierten am Donnerstag, 25. Oktober, ihren 60. Hochzeitstag. Reinhard Junginger, weiterer Stellvertreter des Oberbürgermeisters, überbrachte Blumen, Geschenke und Glückwünsche zur Diamantenen Hochzeit.
Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele neben dem Ehepaar
© Stadt Neu-Ulm

Ehepaar Kießling aus Pfuhl feiert 60. Hochzeitstag

Ursula und Richard Kießling aus Pfuhl feierten am Donnerstag, 25. Oktober, bei guter Gesundheit ihren 60. Hochzeitstag. Zu den Gratulanten gehörte auch Neu-Ulms dritte Bürgermeisterin Rosl Schäufele, die dem Jubelpaar Blumen, Geschenke und die Glückwünsche der Stadt überbrachte.
News 1 bis 10 von 38
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-38 vor > Letzte >>