Haupt Inhalt

Wissens- und Technologietransfer

Universität, Hochschulen, Sciene Park und Wissenschaftsstadt prägen die Region und sind eine gute Basis für den Wissens- und Technologietransfer vor Ort.

Von der Nähe zu den „Denkfabriken“ der Universität Ulm mit den Schwerpunkten Medizin, Natur-,Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften sowie den technik- und betriebswirtschaftlichen Hochschulen in Ulm und Neu-Ulm profitieren zahlreiche kleine und mittlere Betriebe ebenso wie große, weltweit agierende Unternehmen.

Wir bringen Hochschule und Wirtschaft zusammen. 

Weitere Informationen zum Thema Wissens- und Technologietransfer, zu möglichen Kooperationsformen, Netzwerkveranstaltungen, Fördermöglichkeiten und dem Expertentool der HNU finden Sie auf der Website der Hochschule Neu-Ulm.

Kontakt:

Bernd Neidhart
Wirtschaftsbeauftragter der Stadt Neu-Ulm
Tel. (0731) 7050-1350
E-Mail: b.neidhart@neu-ulm.de 
1. Stock, Zimmer 119

Stadt Neu-Ulm
Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm

Dr. Laura Ryseck
Leiterin des Referats Drittmittel, Transfer und Veranstaltungen
Tel. (0731) 9762-2923
E-Mail: laura.ryseck@hs-neu-ulm.de

Hochschule Neu-Ulm
Wileystraße 1
89231 Neu-Ulm