Newsletter März 2019
Stadt Neu-Ulm

 
 

[Anrede] [Name],

am morgigen Gombigen Donnerstag wird das Narrenkomitee Ulm/Neu-Ulm zum Sturm auf das Neu-Ulmer Rathaus ansetzen. Gemeinsam mit meinem Ulmer Amtskollegen Gunter Czisch und einer Heerschar aus tapferen Stadträtinnen werde ich versuchen, die Neu-Ulmer Regierungszentrale zu verteidigen. Das Motto des diesjährigen Rathaussturms lautet „Happy Birthday 150 Jahre Neu-Ulm“. Ich freue mich auf Ihre Unterstützung. Beginn des närrischen Treibens ist um 17 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Veranstaltungen und Termine in den kommenden Wochen finden Sie wie immer in unserem Newsletter. Ich wünsche Ihnen einen schönen Start in den Frühling. Bleiben Sie gesund!

Es grüßt Sie herzlichst
Ihr Gerold Noerenberg


150 Jahre Stadt Neu-Ulm – Wir leben Neu!

„Extraschicht“: Neu-Ulmer Unternehmen öffnen ihre Türen
Im Rahmen des Stadtjubiläums öffnen Unternehmen ihre Firmentore für Besucher: Unter dem Titel „Extraschicht“ haben Gäste und Besucher am 17. Mai von 16 bis 22 Uhr die Möglichkeit, die 25 teilnehmenden Betriebe zu besichtigen. Shuttlebusse bringen die Gäste von Betrieb zu Betrieb. www.wir-leben-neu.de/extraschicht

1.500 Trommeln: Mitmacher gesucht
Bei der Abschlussveranstaltung am 29. September werden 1.500 Trommler in der Ratiopharm Arena einen faszinierenden Sound erzeugen. Für dieses außergewöhnliche Projekt sucht die Stadt Neu-Ulmerinnen und Neu-Ulmer. Sie müssen kein Musiker sein – jeder kann mitmachen! www.wir-leben-neu.de/trommelevent

Weitere Termine und Infos zum Stadtjubiläum:
www.wir-leben-neu.de


Öffnungszeiten am Faschingsdienstag

Am Faschingsdienstag, 5. März, sind die Dienststellen der Neu-Ulmer Stadtverwaltung ab mittags geschlossen. Das städtische Hallenbad hat in den Faschingsferien geänderte, besucherfreundliche Öffnungszeiten. Das Edwin Scharff Museum ist ganztags geschlossen.

Alle Öffnungszeiten im Überblick


Faschingsparty im Jugendhaus

Unter dem Motto "Casinoabend" lädt das Jugendhaus B21 am Faschingsdienstag, 5. März, alle Jugendlichen ab 12 Jahren zur Faschingsparty ein. Beginn ist um 16 Uhr.

www.jugendhaus.neu-ulm.de 


Edwin Scharff Museum zeigt Hamburger Kunst-Preisträger

Vom 2. März bis 23. Juni ist im Edwin Scharff Museum am Petrusplatz die neue Ausstellung „Ausgezeichnet! Hamburger Edwin-Scharff-Preisträger“ zu sehen. Es werden ausgewählte Werke von Künstlerinnen und Künstlern gezeigt, denen vom Hamburger Senat der Edwin-Scharff-Preis verliehen wurde. Die Ausstellung wird am Freitag, 1. März, um 19 Uhr eröffnet.

Weitere Informationen zur Ausstellung


Bürgerinfo zum Neubau der Grundschule in Burlafingen

Die Grundschule an der Waidmannstraße in Burlafingen ist zu eng geworden. Ende November hatte der Stadtrat einen Neubau der Grundschule beschlossen. Das Plangebiet liegt am südwestlichen Siedlungsrand von Burlafingen. Die Stadtverwaltung lädt am Montag, 11. März, um 18.30 Uhr zu einer Infoveranstaltung ein, um den aktuellen Planstand vorzustellen. Beginn ist um 18.30 Uhr in der Iselhalle (Thalfinger Straße 82) in Burlafingen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Bis zum 27. März liegen zudem die Unterlagen zur Öffentlichkeitsbeteiligung im Rathaus aus und sind online einsehbar: Zu den öffentlichen Auslegungen


Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“

Am Sonntag, 17. März, findet das Preisträgerkonzert des diesjährigen Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ statt. Beginn ist um 11 Uhr im Edwin-Scharff-Haus. Erste Preisträger aller Kategorien und Altersklassen präsentieren eine besondere Auswahl aus ihrem Wettbewerbsprogramm. Der Eintritt ist frei.


Bürgerversammlungen

Die Stadt Neu-Ulm lädt im März wieder zu Bürgerversammlungen ein:

Dienstag, 19. März: Bürgerversammlung Ludwigsfeld
Mittwoch, 20. März: Bürgerversammlung Offenhausen
Donnerstag, 21. März: Bürgerversammlung Wiley

Weitere Informationen finden Sie hier.


Neu-Ulm pflanzt Zukunft

„Stop talking, start planting“ – Unter diesem Motto laden die Stadt Neu-Ulm und die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet auch in diesem Jahr wieder zu einer öffentlichen Pflanzaktion und zu einer kostenlosen Akademie für Schülerinnen und Schüler im Alter von neun bis zwölf Jahren ein. Die öffentliche Pflanzaktion findet am Mittwoch, 27. März, von 8 bis 13 Uhr im Burlafinger Wald statt.

Ausführliche Informationen und Anmeldung


Earth Hour: Ein Zeichen für den Klimaschutz

Am Samstag, 30. März um 20.30 Uhr gehen im Rahmen der „Earth Hour” wieder für eine Stunde unzählige Lichter aus. Ziel der weltweiten Klimaschutzaktion ist es, ein Zeichen für mehr Klimaschutz zu setzen. Die Stadt Neu-Ulm schaltet die Beleuchtung des Wasserturms sowie des Denkmals am Schwal aus. In Ulm wird unter anderem die Anstrahlung des Münsters, des Rathauses und des Schwörhauses abgeschaltet, gleichzeitig gibt es auf dem Hans- und Sophie-Scholl Platz Aktionen zum Thema.

Bereits tagsüber gibt es unter anderem im Edwin Scharff Museum und in der Stadtbücherei Kreativangebote für Kinder zum Thema „Licht und Nachhaltigkeit“. Weitere Informationen


Ortsdurchfahrt Gerlenhofen: Bauarbeiten wieder aufgenommen

Die Ortsdurchfahrt in Gerlenhofen wird seit September vergangenen Jahres saniert. Nach der jahreszeitlich bedingten Baupause wurden die Arbeiten in der Geroldstraße Anfang dieser Woche wieder aufgenommen.

Weitere Informationen zu den Bauarbeiten


Weitere Termine

Gebäude-Energieberatung im Rathaus:
Donnerstag, 21. März | Weitere Infos und Termine

Neu-Ulmer Elternrunden:
Donnerstag, 14. März | Weitere Infos 

Öffentliche Sitzungen des Stadtrates:
Sitzungskalender (Rats- und Bürgerinfosystem)

 
Weitere Informationen zu aktuellen Terminen und Neuigkeiten der Stadt Neu-Ulm finden Sie auch in den Sozialen Medien: Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram!