Newsletter Mai 2019
Stadt Neu-Ulm

 

Liebe Newsletter-Abonnentinnen und -Abonnenten,

mit dem Wonnemonat Mai beginnt in Neu-Ulm traditionell die Freiluftsaison. Im Glacis und in der Caponniere finden wieder zahlreiche Konzerte, Ausstellungen, Lesungen und weitere Veranstaltungen statt. Am ersten Maiwochenende laden der 25. Kunsthandwerkermarkt auf dem Petrusplatz und der verkaufsoffene Sonntag zum Bummeln, Entdecken und Einkaufen ein. Parallel dazu feiert das Edwin Scharff Museum wieder sein Museumsfest.

Eine weitere Veranstaltung, zu der ich Sie herzlich einladen möchte, ist die „Extraschicht“ am 17. Mai: Im Rahmen unseres Stadtjubiläums öffnen 25 Neu-Ulmer Unternehmen ihre Tore und bieten einen Blick hinter die Kulissen sowie ein umfangreiches Programm mit Führungen und vielem mehr.
Und auch die Stadtspaziergänge starten wieder in die nächste Runde. Sie sehen: Der Mai ist vollgepackt mit interessanten Veranstaltungen. Kommen Sie vorbei und genießen Sie die Veranstaltungen unter freiem Himmel!

Es grüßt Sie herzlichst
Ihr Gerold Noerenberg


Stadtjubiläum: „Extraschicht“ – Neu-Ulmer Unternehmen öffnen ihre Türen

Zum Stadtjubiläum gibt es in Neu-Ulm eine „Extraschicht“: 25 Neu-Ulmer Unternehmen öffnen am Freitag, 17. Mai, von 16 bis 22 Uhr ihre Tore und gewähren einen Blick hinter ihre Firmenkulissen. Die Unternehmen organisieren ein abwechslungsreiches Programm mit Vorführungen, Führungen und Mitmachangeboten. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.
Besonderes Highlight: Shuttlebusse bringen die Gäste kostenlos von Betrieb zu Betrieb.

www.wir-leben-neu.de/extraschicht


Stadtjubiläum: Weitere Veranstaltungen im Mai

Assimilation – Von Neumond zu Neumond
Ausstellung vom 5. Mai bis 2. Juni in der Caponniere 4
Vernissage: Samstag, 4. Mai, 19.30 Uhr / Janosch Moldau-Livekonzert ab 21 Uhr

Film „Flugzone Neu-Ulm – Vom Heute zum Morgen“
Sonntag, 5. Mai, 11 Uhr, Dietrich Theater Neu-Ulm
Tickets (5 Euro) im Vorverkauf an der Kinokasse sowie auf www.dietrich-theater.de

Rätselabend im Rahmen der Deutschen Sudoku Meisterschaft
Samstag, 11. Mai, 20 Uhr, Edwin-Scharff-Haus

Streifzüge als Experiment: Stadterkundungen mit Künstlern
Donnerstag, 23. Mai, 18 Uhr, Treffpunkt Innenhof Edwin Scharff Museum

Klangweg 150 Minuten Musik
Samstag, 25. Mai, 17 bis 19.30 Uhr, Glacis-Park

Neu-Ulmer Kirchentag
Sonntag, 26. Mai, 11 bis 16.30 Uhr, Petrusplatz

Ausführliche Infos sowie alle weiteren Termine im Mai:
www.wir-leben-neu.de/veranstaltungskalender 


Maibaumfeier & Rock in den Mai

Dienstag, 30. April

Traditionelle Maibaumfeier ab 17.30 Uhr mit der Stadtkapelle Neu-Ulm und dem Chor der Grundschule Stadtmitte / Rock in den Mai ab 19 Uhr mit den Livebands Two Generations und Cry Sis'

Speis und Trank: Foodtruck der Illerbuben, Freiwillige Feuerwehr Neu-Ulm, Café d'Art


Ein Wochenende im Zeichen von Kunst und Kultur

Der Neu-Ulmer Markt für Kunsthandwerk ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Heuer findet der Markt auf dem Petrusplatz am 4. und 5. Mai statt. Zeitgleich laden die Museen am Petrusplatz zum Museumsfest ein. Am 5. Mai öffnen zudem zahlreiche Geschäfte beim verkaufsoffenen Sonntag ihre Pforten.

Kunsthandwerkermarkt und Museumsfest:
Samstag 10–18 Uhr | Sonntag 11–18 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag:
Sonntag 13–18 Uhr

www.kunsthandwerkermarkt.neu-ulm.de


Stadtspaziergänge mit Oberbürgermeister Noerenberg

Die Veranstaltungsreihe „Stadtspaziergänge“ startet in eine neue Saison. Los geht es am Montag, 6. Mai, mit einer US-Tour. Unter dem Motto „Wo einst die Amerikaner zu Hause waren“ führt der erste Stadtspaziergang an die Orte in der Stadt, an denen das US-Militär in Neu-Ulm beheimatet war. Treffpunkt ist um 17 Uhr am alten Pförtnerhaus (Ecke Wileystr. / John-F.-Kennedy-Str.).

Anmeldung: per Tel. (0731) 7050-3101 oder E-Mail an stadtplanung@neu-ulm.de 

Weitere Infos und Termine


Familienfest im Kollmannspark

Am Samstag, 18. Mai, lädt die Stadt Neu-Ulm wieder zum traditionellen Familienfest in den Kollmannspark ein. Von 13 bis 18 Uhr gibt es Spiel- und Bastelstationen für die ganze Familie. www.familienfest.neu-ulm.de 


Versteigerung von Fundsachen

Die Stadtverwaltung versteigert am Donnerstag, 23. Mai, wieder Fundgegenstände. Unter den Hammer gelangen Fahrräder und andere Fundsachen. Ersteigerte Fundgegenstände werden nur gegen Barzahlung abgegeben. Beginn ist um 14 Uhr in der Tiefgarage des Neu-Ulmer Rathauses (Zugang über die Ludwigstraße und den Parkplatz des Rathauses).

Personen, die Gegenstände verloren haben, können sich bis zum 22. Mai 2019 beim Fundbüro (Rathaus Neu-Ulm, Zimmer 21) melden, um ihren Eigentumsanspruch geltend zu machen. www.fundbuero.neu-ulm.de


Europawahl am 26. Mai

Am 26. Mai 2019 findet in Deutschland die Wahl zum 9. Europäischen Parlament statt. Alle im Wählerverzeichnis der Stadt Neu-Ulm eingetragenen Wahlberechtigten erhalten spätestens am 5. Mai 2019 eine Wahlbenachrichtigung.

Alle wichtigen Informationen zur Europawahl (inklusive Beantragung der Briefwahl) finden Sie auf der folgenden Seite: Europawahl 2019


Start in die kulturelle Freiluftsaison

Das kulturelle Freiluftprogramm der Stadt Neu-Ulm startet im Mai in eine neue Saison. Von Mai bis September stehen im Glacis-Park sowie in und auf der Caponniere wieder zahlreiche Konzerte, Ausstellungen, Jazz-Matinéen und weitere Angebote auf dem Programm. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Glacis-Programm (Mai bis August): glacis.neu-ulm.de 
Kultur in der Caponniere (Mai bis September): caponniere.neu-ulm.de


Handyparken: Parkticket per App buchen

Wer mit dem Auto in Neu-Ulm unterwegs ist, kann sein Parkticket ab sofort auch mit dem Smartphone buchen. Die Stadt bietet das Handyparken seit Kurzem als Alternative zum Ticketkauf am Parkscheinautomaten an.

Ausführliche Informationen zum Handyparken


Weitere Termine

Gebäude-Energieberatung im Rathaus:
Donnerstag, 9. Mai | Weitere Infos

Öffentliche Sitzungen des Stadtrates:
Sitzungskalender (Rats- und Bürgerinfosystem)

 
Weitere Informationen zu aktuellen Terminen und Neuigkeiten der Stadt Neu-Ulm finden Sie auch in den Sozialen Medien: Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram!