Haupt Inhalt

Bürgerversammlungen & Bürgersprechstunden

Bürgerversammlungen: Diskutieren Sie mit!

Sie haben Fragen an die Oberbürgermeisterin oder die Stadtverwaltung? Dann kommen Sie zu einer unserer Bürgerversammlungen! Hier können Sie direkt mitwirken, mit Mitarbeitern aus der Verwaltung diskutieren und Ihre Wünsche formulieren. Die Verwaltung informiert Sie außerdem über aktuelle Themen, Planungen und Entwicklungen in der Stadt.

Aufgrund der Corona-Pandemie fand im vergangenen Jahr nur eine Bürgerversammlung für die Gesamtstadt Neu-Ulm im Edwin-Scharff-Haus statt. Einzelveranstaltungen in den verschiedenen Stadtteilen konnten leider nicht durchgeführt werden.
 

Bürgerversammlung am 27. Juli

Die Stadt Neu-Ulm lädt am Dienstag, 27. Juli um 19 Uhr zu einer Bürgerversammlung ins Edwin-Scharff-Haus ein. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Stadtverwaltung bittet daher um eine vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer (0731) 7050-0. Anmeldeschluss ist am Freitag, 23. Juli (12 Uhr). Das Betreten des Edwin-Scharff-Hauses ist nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet.

Die Stadtverwaltung bittet Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Covid-19-Fällen hatten oder unspezifische Allgemeinsymptome und respiratorische Symptome aufweisen, von einer Teilnahme abzusehen.

Datum: Dienstag, 27. Juli 2021, 19 Uhr
Ort: Edwin-Scharff-Haus, Silcherstraße 40, 89231 Neu-Ulm
Anmeldung: per Tel. (731) 7050-0 (bis 23. Juli, 12 Uhr)
 

Weitere Termine

Folgende Termine sind, vorbehaltlich der weiteren Corona-Entwicklungen, für den Herbst geplant:

  • Dienstag, 5. Oktober 2021: Holzschwang/Hausen, Vereinshalle Holzschwang
  • Mittwoch, 6. Oktober 2021: Schwaighofen, Bürgertreff Schwaighofen
  • Donnerstag, 7. Oktober 2021: Pfuhl, Foyer der Seehalle Pfuhl

Weitere Details werden noch bekannt gegeben.
Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der langen Vorausplanung sowie abhängig von den weiteren Entwicklungen in der Corona-Pandemie noch zu Änderungen kommen kann.

Bürgersprechstunden

Telefon- und Videosprechstunden mit Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger

Aufgrund der Corona-Pandemie ließ Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger die bisher üblichen Bürgersprechstunden in den Stadtteilen kurzerhand zu Telefonsprechstunden umfunktionieren. So können Bürgerinnen und Bürger ihre Anliegen auch ohne direkten Kontakt vorbringen. Ab sofort besteht nun außerdem die Möglichkeit, Ideen oder Vorschläge bei einem Videoanruf vorzubringen. Hierzu wird lediglich ein Smartphone oder ein PC benötigt.

Die Zugangsdaten für die Videobesprechung werden bei der Terminanmeldung vergeben. Alle, denen ein Telefonat mit der Oberbürgermeisterin lieber ist, können selbstverständlich auch Telefontermine vereinbaren.
 

Termine

Sobald die Termine für die nächsten Bürgersprechstunden feststehen, werden diese rechtzeitig vorab hier veröffentlicht.

Kontakt

Stadt Neu-Ulm
Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm

Tel. (0731) 7050-0
Fax (0731) 7050-6198
E-Mail:
Kontaktformular