Haupt Inhalt

Abfallbehälter & Gebühren

Die Abfallentsorgung in der Stadt Neu-Ulm wird vom Baubetriebshof durchgeführt. Die Mülltonnen sind am Abfuhrtag bis 7 Uhr bereitzustellen.

Behältergebühren (bei 14-tägiger Leerung)


Biotonne

  • 60 Liter: 20,10 Euro (pro Quartal)
  • 120 Liter: 37,65 Euro (pro Quartal)
     

Restmüllbehälter

  • 60 Liter: 22,65 Euro (pro Quartal)
  • 80 Liter: 28,50 Euro (pro Quartal)
  • 120 Liter: 42,30 Euro (pro Quartal)
  • 240 Liter: 81,30 Euro (pro Quartal)
  • 1.100 Liter: 375,00 Euro (pro Quartal)
     

Gebührenpflichtiger Abfallsack

Für jeden Abfallsack mit rund 70 Liter Fassungsvermögen wird beim Erwerb eine Gebühr von 6,10 Euro erhoben.
 

Behälter bis 240 Liter sind in den Gebühren enthalten und werden von der Stadt gestellt. 1.100 Liter-Behälter muss der Gebührenpflichtige stellen. 

Anmeldung, Ummeldung und Abmeldung von Abfalltonnen

Für die Beschaffung und Anmeldung der Abfallbehälter ist der Hauseigentümer oder die Hausverwaltung zuständig (nicht der einzelne Mieter).
Hier können Sie das entsprechende Formular zur An-, Um- und Abmeldung von Mülltonnen herunterladen:

Formular Anmeldung / Ummeldung / Abmeldung Abfalltonnen (PDF)

Sie können das Formular direkt am Bildschirm ausfüllen und dann ausdrucken. Das ausgefüllte und unterschriebene Formular senden Sie anschließend an die Stadtverwaltung Neu-Ulm zurück (siehe Anschrift im Formular) oder geben es im Bürgerbüro (Petrusplatz 15) ab.
 

Zufuhr/Abholung von Behältern

Die Zufuhr bzw. Abholung von Behältern wird kostenlos durch den Baubetriebshof durchgeführt. Bei Abholung sind die Behälter am vereinbarten Termin gereinigt bereitzustellen.

Kontakt

Bei Fragen zur An-, Um- und Abmeldung von Abfalltonnen sowie zu den Abfallgebühren wenden Sie sich bitte an:

Petra Ullbrich
Abteilung Steuern, Abgaben, Beiträge
Tel. (0731) 7050-5301
Fax (0731) 7050-5399
E-Mail: p.ullbrich@neu-ulm.de
Zimmer 1, Erdgeschoss

Stadt Neu-Ulm
Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm

Selina Seeßle
Abteilung Steuern, Abgaben, Beiträge
Tel. (0731) 7050-5304
Fax (0731) 7050-5399
E-Mail: s.seessle@neu-ulm.de
Zimmer 1, Erdgeschoss