Haupt Inhalt

Glacis-Park

Zur Landesgartenschau 1980 wurde aus dem westlichen Teil der ehemaligen Bundesfestung dieser schöne Stadtpark. Weitere Informationen zum grünen Wohnzimmer der Stadt Neu-Ulm sowie weiteren Parks finden Sie unter Parks und Grünanlagen.

In den Sommermonaten wird der Glacis-Park zum Freiluft-Wohnzimmer: Dann lädt ein buntes Veranstaltungsprogramm dazu ein, sich rund um die überdachte Veranstaltungsbühne einzufinden. Oder die Besucher lauschen einer Serenade im Rosengarten, der sich direkt nebenan befindet.

Kulinarischen Genuss bietet der Biergarten gleich neben der Veranstaltungsbühne.

Glacis-Programm

Musik und Kultur im Neu-Ulmer Stadtpark

Von Mai bis August stehen im Neu-Ulmer Glacis-Park zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm. Dazu zählen die beliebten Big Band-Konzerte am Mittwochabend, die Sonntagskonzerte, die Reihe "Rock & Jazz" und die Serenaden im Rosengarten.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Die Termine für die Glacis-Saison 2023 werden im Frühjahr 2023 veröffentlicht.

Impressionen

Bilder: Daniel M. Grafberger

Anfahrt

Bushaltestellen: Parkstraße, Neu-Ulm Fachoberschule, ZUP 
DING-Fahrplanauskunft

Bahn: vom Bahnhof/ZUP Neu-Ulm ca. 10 Minuten zu Fuß zum Glacis-Park

Parken:Parkplätze stehen für Besucher entlang der Ringstraße zur Verfügung.

Kontakt

Ansprechpartnerin:

Mareike Kuch 
Leiterin der Abteilung Bildung, Kultur, Sport und Freizeit
Tel. (0731) 7050-2100
Fax (0731) 7050-2199
E-Mail: m.kuch@neu-ulm.de 
Zimmer 209, 1. Stock

Stadt Neu-Ulm
Abteilung Bildung, Kultur, Sport und Freizeit
Steubenstraße 17
89231 Neu-Ulm