Haupt Inhalt

Baustellen und Straßensperrungen

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten aktuellen Baustellen im Stadtgebiet Neu-Ulm.

Sanierung der Reuttier Straße

Dauer der Baumaßnahme: Juni 2022 bis voraussichtlich Ende 2024

Die Reuttier Straße wird im Bereich zwischen der Meininger Allee und der Finninger Straße saniert und ausgebaut.

Aktuelle Informationen zum Bauablauf sowie den Änderungen in der Verkehrsführung finden Sie hier.

Vorbereitungen für Neubau der Gänstorbrücke

21. Mai bis 19. Juli 2024: Baumaßnahmen und Änderung der Verkehrsführung auf Neu-Ulmer Seite

Die Arbeiten zum Abbruch und Neubau der Gänstorbrücke schreiten voran. Im Mai 2024 startete die Kanalverlegung im Bereich des Augsburger-Tor-Platzes und der Brückenstraße. Zeitgleich verlegt die SWU Netze Gasleitungen im Bereich der Brückenstraße. Es ist geplant, dass die Arbeiten bis Freitag, 19. Juli 2024 (Freitag vor dem Schwörwochenende) abgeschlossen werden.

Aufgrund der Kanalbauarbeiten ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Ausführliche Informationen finden Sie auf www.neu-ulm.de/gaenstorbruecke.

Umbau der östlichen Bahnhofstraße

Dauer der Baumaßnahme: 2. April 2024 bis voraussichtlich Mitte Oktober 2024

Die östliche Bahnhofstraße im Bereich zwischen der Reuttier Straße und der Glacisstraße wird erneuert. Vor allem die Situation für Radfahrer, Fußgänger und den ÖPNV soll verbessert werden. Mehr zu den geplanten Maßnahmen erfahren Sie hier.

Für die Dauer der Bauarbeiten wird die Bahnhofstraße zwischen der Reuttier Straße und der Glacisstraße für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Kantstraße, die Augsburger Straße und die Reuttier Straße. Der Zugang zu den Hauseingängen ist auch während der Bauzeit jederzeit möglich. 

Für den ÖPNV gelten bereits ab dem 25. März folgende Regelungen

  • Die Stadt- und Regionalbuslinien 84, 85, 88, 597, 763 und 870 werden über die Augsburger Straße umgeleitet und fahren nach Baustellenfahrplan. Diese verkehren somit auf dem gleichen Linienweg wie die sogenannten X-Linien.
  • Die Haltestellen „Rathaus Neu-Ulm“, „ZUP“, „Meininger Allee“, „Glacisstraße“, „Hallenbad“, „Schwabenstraße“ und „Heinrich-Heine-Straße“ werden für die Dauer der Baumaßnahme nicht angefahren.
  • Bei den Buslinien 86 und 850 entfällt die Haltestelle „Glacisstraße“ ersatzlos.

Die Baustellenfahrpläne können auf der DING-Internetseite im Bereich Fahrplantabellen (ding.eu) sowie in der elektronischen Fahrplanauskunft auf www.ding.eu eingesehen werden. 

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die Behinderung und empfiehlt, den Baustellenbereich nach Möglichkeit zu meiden oder großräumig zu umfahren. 

Sanierung der Straße „Im Starkfeld“

Dauer der Baumaßnahme: bis voraussichtlich Ende 2024
 

Einbahnstraßenregelung Im Starkfeld

Seit Mitte März laufen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Straße „Im Starkfeld“. Die Straße wird im Bereich zwischen der Reuttier Straße und der Borsigstraße als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Osten (Richtung Borsigstraße) ausgewiesen. Die Umleitung in Fahrrichtung Westen (Richtung Reuttier Straße) verläuft über den Pfaffenweg und die Finninger Straße zur Reuttier Straße. Die Zufahrt zu einzelnen Anwesen ist gewährleistet. Mit Behinderungen muss jedoch gerechnet werden. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern.
 

Sperrung des Kreuzungsbereiches Im Starkfeld / Vorwerkstraße 

Aufgrund von Straßen- und Kanalbauarbeiten wird der Kreuzungsbereich Im Starkfeld / Vorwerkstraße ab Montag, 8. April und bis voraussichtlich Mitte Juli 2024 für den Verkehr gesperrt.

Die Zufahrt von der Straße Im Starkfeld in die Vorwerkstraße ist für die Dauer der Arbeiten nicht möglich. Stattdessen kann aber über die Borsigstraße und die Finninger Straße in die Vorwerkstraße eingefahren werden. Die Zufahrt zu den Anwesen in der Vorwerkstraße ist auch während der Bauzeit jederzeit möglich. Die Straße Im Starkfeld bleibt im Bereich zwischen der Reuttier Straße und der Borsigstraße in Fahrtrichtung Borsigstraße weiterhin als Einbahnstraße befahrbar.

Baustellen der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm (SWU)

Auf der Seite www.swu.de/baustellen finden Sie einen Überblick über aktuelle Baustellen in Ulm und Neu-Ulm aufgrund von Baumaßnahmen der SWU. 

Kontakt

Stadt Neu-Ulm
Augsburger Str. 15
89231 Neu-Ulm

Tel. (0731) 7050-0  
Fax (0731) 7050-6198
E-Mail: info@neu-ulm.de