Haupt Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Banner "Neu-Ulm spielt, Samstag, 22. Juni 2024"
© SPIESZDESIGN

In Neu-Ulm wird wieder gespielt: „Neu-Ulm spielt“ am 22. Juni

Am Samstag, 22. Juni, heißt es wieder „Neu-Ulm spielt“. Dann verwandelt sich die Neu-Ulmer Innenstadt in eine große, bunte Spielwiese für die ganze Familie.
Luftaufnahme einer Landschaft mit Wiesen und Dörfern
Quelle: SWU

Tiefengeothermie: Infoveranstaltung am 20. Juni in Ludwigsfeld

Die SWU untersuchen zusammen mit der Eavor GmbH die mögliche Nutzung von Tiefengeothermie in Neu-Ulm und Senden. Um frühzeitig einen Einblick in den Projektablauf zu geben, laden die Stadtwerke und die Stadt Neu-Ulm am 20. Juni zu einer Infoveranstaltung ein.
© Stadt Neu-Ulm

Sitzung des Stadtrates am Mittwoch, 19. Juni

Am 19. Juni findet die nächste öffentliche Sitzung des Neu-Ulmer Stadtrates statt. Beginn ist um 16.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Neu-Ulmer Rathauses.
Luftbild Gerlenhofen mit rot markiertem Plangebiet der alten Ulrichshalle
Quelle: Geodatenportal Neu-Ulm

Stadt schreibt Grundstück der Ulrichshalle in Gerlenhofen erneut zum Verkauf aus

Die Stadt Neu-Ulm schreibt das Grundstück der alten Ulrichshalle im Stadtteil Gerlenhofen erneut zum Verkauf aus. Die Zuteilung erfolgt in einem zweistufigen Konzeptvergabeverfahren. Ziel ist der Bau und Betrieb von Seniorenwohnungen.
Zwei Leinwände mit abstraktem Bild auf einer Wiese
Stefan Schleupner: stereoscan

„AETHER“: Ausstellung in der PUTTE

Der Kulturraum PUTTE zeigt vom 21. Juni bis 14. Juli die Ausstellung „AETHER“ von Stefan Schleupner. Stefan Schleupner überträgt Klang und elektronische Wellen in abstrakte Bildsysteme und Installationen.
"Impulse für Vielfalt: Leben ohne Rassismus 2.0" mit Foto einer Frau mit einem Kopftuch
Quelle: Entwicklungspolitisches Netzwerk Sachsen e.V.; Fotograf: Gerardo Palacios Borjas

Wanderausstellung „Leben ohne Rassismus 2.0“ in der Neu-Ulmer Musikschule

Im Rahmen der Neu-Ulmer Veranstaltungsreihe „Impulse für Vielfalt“ wird die Wanderausstellung „Leben ohne Rassismus 2.0“ des Fotografen Gerardo Palacios Borjas vom 6. bis zum 19. Juni in der Musikschule Neu-Ulm präsentiert.
"Lasst mich ich selbst sein. Anne Franks Lebensgeschichte" mit Foto von Anne Frank

Ausstellung über Anne Franks Lebensgeschichte

Vom 7. bis zum 30. Juni 2024 ist die Wanderausstellung „Lasst mich ich selbst sein. Anne Franks Lebensgeschichte“ im Orange Campus in Neu-Ulm zu sehen.
Neu-Ulms Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger und Ulms Oberbürgermeister Martin Ansbacher neben zwei Radelnden
© Stadt Neu-Ulm

Dankeschön-Aktion für Radlerinnen und Radler in Ulm und Neu-Ulm

Anlässlich des Weltfahrradtages am 3. Juni haben die Städte Ulm und Neu-Ulm sowie der ADFC eine kleine Dankeschön-Aktion für Radelnde in Ulm und Neu-Ulm durchgeführt.
Personen sitzen auf einer Decke und picknicken.
Quelle: Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse

Willkommenspicknick für Neubürgerinnen und Neubürger am 18. Juli

Das für den 13. Juni geplante Willkommenspicknick im Glacis-Park wird auf den 18. Juli verschoben.
Konzert eines Kammerorchesters vor Publikum
© Daniel M. Grafberger

„Kultur im Museumshof“ vom 27. Juli bis 10. August

Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltungsreihe „Kultur im Museumshof“ hat begonnen. Im Juli und August gibt es fünf Veranstaltungen mit Musik, Kabarett und Comedy.
News 1 bis 10 von 311
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>