Haupt Inhalt

Krippen und Kindergärten in Neu-Ulm

Auf dieser Seite erhalten Sie ausführliche Informationen zu den Kinderbetreuungseinrichtungen in Neu-Ulm.

Krippen sind Betreuungseinrichtungen für Kleinkinder bis zu 3 Jahren. Kindergärten bieten Betreuung für Kinder ab dem 3. Lebensjahr bis zum Übertritt in die Grundschule. Kinderhäuser sind Betreuungseinrichtungen, in denen Gruppen für Kleinkinder bis 3 Jahren sowie Gruppen von Kindern ab dem 3. Lebensjahr unter einem Dach angeboten werden.

Krippen- und Kindergartenplätze werden nicht durch die Stadt Neu-Ulm vergeben. Familien können selbst eine Einrichtung auswählen und mit der Leiterin einen Termin für ein Anmeldegespräch vereinbaren. Kita-Anmeldungen bzw. Vormerkungen sind online über das Kitaportal der Stadt Neu-Ulm möglich.

Die Vergabe der Plätze für das neue Kindergartenjahr – das im September beginnt – erfolgt etwa ein halbes Jahr zuvor im März des aktuellen Jahres.

Corona: Aktuelle Informationen zur Kindertagesbetreuung

Aktuell findet in der Kindertagesbetreuung Regelbetrieb statt, das bedeutet: Alle Kinder können ihre Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflegestelle – unabhängig von der 7-Tage-Inzidenz – besuchen. Die Betreuung in festen Gruppen ist nicht notwendig.
 

Voraussetzungen für eine Betreuung

Eine Betreuung ist stets nur unter den folgenden Voraussetzungen möglich:

  • Das Kind weist keine Symptome einer akuten, übertragbaren Krankheit auf (vgl. auch die Übersicht zum Umgang mit Krankheitssymptomen),
  • das Kind wurde nicht positiv auf eine Coronavirus-Infektion getestet und gilt auch nicht als Verdachtsperson oder enge Kontaktperson im Sinne der AV Isolation und steht deshalb unter Quarantäne und
  • das Kind unterliegt keiner sonstigen Quarantänemaßnahme (z.B. nach der Coronavirus-Einreiseverordnung des Bundes).

Der Rahmenhygieneplan findet stets Anwendung.
 

Maskenpflicht

Externe Personen (Eltern, Lieferanten und sonstige Besucher) haben in den Innenräumen der Kinderbetreuungseinrichtungen mindestens medizinische Gesichtsmasken zu tragen. Alltagsmasken sind für externe Personen nicht zulässig. Dies gilt auch für die Übergabesituation durch die Eltern. 
 

Teststrategie

Der Freistaat Bayern führt seine Teststrategie in den Kitas und der Kindertagespflege für Kinder unter sechs Jahren auch im September fort Die Eltern der Kinder unter sechs Jahre erhalten Gutscheine für jeweils zehn Selbsttests für die Kinder, die unter sechs Jahre alt sind und in der Kita oder in der Kindertagespflege betreut werden. Damit können die Eltern in der Apotheke die Testkits abholen. Eltern, deren Kinder die Kita besuchen, erhalten die Gutscheine bei ihrer Kita. Bitte den Abschnitt, den Sie in der Apotheke zurückerhalten, an die Kita zurückgeben. Dann erhalten Sie den Folgegutschein.
 

Weitere Informationen

Kita-Portal: Krippen- und Kindergartenplätze online vormerken

Seit Februar 2016 ist das Kita-Elternportal der Stadt Neu-Ulm online. Im Kita-Portal finden Eltern eine Übersicht mit allen Krippen und Kindergärten in Neu-Ulm inklusive Öffnungszeiten, Kurzprofil sowie Informationen über verfügbare Plätze. 

Eltern können ihre Kinder ab sofort online und damit bequem von zuhause aus für einen Betreuungsplatz vormerken. Über verschiedene Suchkriterien (wie Stadtteil, Altersgruppe oder Öffnungszeiten) kann die passende Einrichtung ausgewählt und dort ein Krippen- oder Kindergartenplatz vorgemerkt werden. Eltern können ihr Kind in bis zu 5 Wunsch-Kitas vormerken lassen. 

Wollen Sie sich für einen Kita-Platz in Neu-Ulm anmelden? Bitte zuerst im Kita-Portal registrieren!
Ausführliche Informationen zu den einzelnen Schritten finden Sie im Kita-Elternportal unter dem Reiter "Hilfe" sowie in folgender Anleitung: Kurzanleitung Kita-Elternportal (PDF)

Hier gelangen Sie zum Kita-Elternportal inkl. Online-Vormerkung:

https://kita-elternportal.neu-ulm.de

 

Banner des Kita-Portals mit Logo der Stadt Neu-Ulm, sowie Bildern vom Wasserturm und spielenden Kindern

Bitte beachten Sie: Krippen- und Kindergartenplätze werden nicht durch die Stadt Neu-Ulm vergeben. Die Vormerkung für einen Betreuungsplatz erfolgt online über das Kita-Elternportal oder in der jeweiligen gewünschten Kita. Bei Fragen zu den einzelnen Einrichtungen wenden Sie sich bitte direkt an die Kita-Leitung. Die Kontaktdaten der jeweiligen Einrichtungen finden Sie im Kita-Elternportal.

Elternbeiträge für Krippen und Kindergärten

Ab September 2019 gelten folgende monatliche Elternbeiträge und Familienermäßigungen:

Betreuungszeit:   Krippe:   Kindergarten:
bis   3 Stunden: € 160,-      -
bis   4 Stunden: € 180,-  €  80,- 
bis   5 Stunden: € 200,-  €  90,- 
bis   6 Stunden: € 220,-  € 100,- 
bis   7 Stunden: € 240,-  € 110,- 
bis   8 Stunden: € 260,-  € 120,- 
bis   9 Stunden: € 280,-  € 130,- 
bis 10 Stunden: € 300,- € 140,- 

   

Ermäßigungen

Bei Familienermäßigungen werden alle Kinder einer Familie, die zur gleichen Zeit in einer Krippe, einem Kindergarten oder einem Hort betreut werden, berücksichtigt.

Die Eltern zahlen vom jeweils fälligen Monatsbeitrag folgende Anteile:

  • 1 Kind in Betreuung: 100 %
  • 2 Kinder in Betreuung: 75 % für jedes Kind
  • 3 Kinder in Betreuung: 50 % für jedes Kind
  • 4 (oder mehr) Kinder in Betreuung: 35 % für jedes Kind und ältestes Kind in Betreuung ist kostenlos.

Wenn in einer Familie 4 oder mehr Kinder bis 18 Jahre im Haushalt leben, ist für das älteste Kind, das sich in Betreuung befindet, die Betreuung kostenlos. Dieses kostenfreie Kind wird bei der Ermittlung der Familienermäßigung nicht gezählt.

Für die Anmeldung und Buchungsänderungen wird ein Beitrag von 5 Euro erhoben.

Kontakt

Krippen- und Kindergartenplätze werden nicht durch die Stadt Neu-Ulm vergeben. Die Vormerkung für einen Betreuungsplatz erfolgt online über das Kita-Elternportal oder in der jeweiligen gewünschten Kita. Bei Fragen zu den einzelnen Einrichtungen wenden Sie sich bitte direkt an die Kita-Leitung. Die Kontaktdaten der jeweiligen Einrichtungen finden Sie im Kita-Elternportal.
 

Ansprechpartnerin in der Stadtverwaltung

Sabrina Hartmann
Leiterin der Abteilung Soziales, Familie, Jugend und Senioren
Tel. (0731) 7050-2200
Fax (0731) 7050-2299
E-Mail: s.hartmann@neu-ulm.de 
Zimmer 214, 1. Stock

Stadt Neu-Ulm
Abteilung Soziales, Familie, Jugend und Senioren
Steubenstraße 17
89231 Neu-Ulm