Haupt Inhalt

Edwin-Scharff-Haus

Das Kultur- und Tagungszentrum in Neu-Ulm

Edwin-Scharff-Haus
Silcherstraße 40
89231 Neu-Ulm

Tel. +49 731 / 7050-5055
Fax +49 731 / 7050-5098
E-Mail: esh@neu-ulm.de 

Ob Kongress, Konzert, Theater, Ballett, Autorenlesung oder Messe: Das Edwin-Scharff-Haus (ESH) in Neu-Ulm bietet Raum für vielfältige Veranstaltungen. Neben seiner einzigartigen Architektur besticht das Edwin-Scharff-Haus durch seine besondere Lage. Es liegt zentral (nur wenige Gehminuten ins Neu-Ulmer und Ulmer Zentrum) und zugleich mitten in der Natur: Direkt davor erstreckt sich die Donau, dahinter eine schöne Parkanlage.

Wir bieten Ihnen moderne Technik und ein engagiertes Team, das alles dafür tut, damit Sie einen angenehmen und erfolgreichen Aufenthalt haben.

Erkunden Sie das Edwin-Scharff-Haus und seine Möglichkeiten. 
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Aktuelle Veranstaltungsänderungen

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht aller aktueller Terminänderungen. Ob eine Veranstaltung abgesagt oder auf einen späteren Termin verschoben wird, obliegt dem jeweiligen Veranstalter. Bei Terminen, die verschoben werden, behalten die Tickets in der Regel ihre Gültigkeit.

Hier finden Sie alle aktuellen Terminänderungen im Überblick:

  • 09.10.2020 Eberhofer: Ersatztermin 15.12.2021
  • 06.01.2021 Hillus Herzdropfa: Ersatztermin 06.01.2022
  • 28.01.2021 Michael Mittermeier: Ersatztermin 20.10.2022
  • 30.03.2021 Diavortrag "Irland": Ersatztermin steht noch nicht fest.
  • 09.04.2021 Konzertreihe Smaragde: Ersatztermin 23.04.2022
  • 25.04.2021 Biyon Kattilathu: Ersatztermin 29.01.2022
  • 30.04.2021 Addnfahrer: Ersatztermin 01.05.2022
  • 10/11.5.2021 Hannes und der Bürgermeister: Ersatztermin: 28./29.03.2022
  • 20.05.2021 Dui do an de Sell: Ersatztermin 12.05.2022
  • 27.05.2021 Michl Müller: Ersatztermin 08.10.2022
     
  • 06.07.2021 Götz Alsmann: neuer Ersatztermin 06.10.2023
  • 22.09.2021 Erkan & Stefan: Ersatztermin 09.03.2022
  • 21.10.2021 Helene Bockhorst: Ersatztermin 13.01.2023
  • 24.10.2021 Egerländer Abend: Ersatztermin 13.11.2022
  • 27.10.2021 Biyon Kattilathu: Ersatztermin 13.01.2022
  • 30.10.2021 Maxi Schafroth: neuer Ersatztermin: 21.04.2023
  • 10.12.2021 Moving Shadows: Ersatztermin 29.05.2022
  • 11.12.2021 Mathias Richling: Ersatztermin wird noch bekannt gegeben.
  • 13.12.2021 Django Asül ABGESAGT
    Die Veranstaltung wurde abgesagt. Es gibt keinen Ersatztermin. Die Eintrittsgelder für die Tickets werden vom Veranstalter rückerstattet.

Unsere aktuellen Hygieneregeln

Für den Besuch einer Kultur-Veranstaltung sowie bei Messen, Tagungen und Kongressen im Edwin-Scharff-Haus sowie in den Mehrzweckhallen Burlafingen, Pfuhl, Reutti und Gerlenhofen gilt aktuell die sogenannte 2G plus-Regelung mit Maskenpflicht (FFP2). Bei Einlass ist der Nachweis einer Genesung oder einer vollständigen Impfung nachzuweisen. Geimpfte und Genesene müssen zusätzlich zu ihrem Statusnachweis über einen aktuellen negativen Schnelltest (max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt) verfügen. Bitte halten Sie Ihren entsprechenden Nachweis (in schriftlicher oder elektronischer Form) am Einlass zusammen mit Ihrem Personalausweis bereit.
 

Wo 2G plus gilt, finden ergänzend folgende Regelungen Anwendung:

  • Es gelten Personenobergrenzen: Es dürfen maximal 25% der Personenkapazität an Besucherinnen und Besuchern zugelassen werden, in geschlossenen Räumen, wie im Freien.
     
  • Die FFP2-Maskenpflicht gilt durchgehend, auch am Platz.
     
  • Zu Personen, die nicht zum eigenen Hausstand gehören, muss der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.


Für den Besuch einer beruflichen Fortbildung sowie Veranstaltungen von Parteien und Wählervereinigungen im Edwin-Scharff-Haus sowie in den Mehrzweckhallen Burlafingen, Pfuhl, Reutti und Gerlenhofen gilt aktuell die sogenannte 2G-Regelung. Bei Einlass ist der Nachweis einer Genesung oder einer vollständigen Impfung nachzuweisen. Bitte halten Sie Ihren entsprechenden Nachweis (in schriftlicher oder elektronischer Form) am Einlass zusammen mit Ihrem Personalausweis bereit.
 

Wer hat Zugang zu Bereichen, in denen 2G bzw. 2G plus gilt?

  • Geimpfte und Genesene
     
  • Kinder bis zum 12. Geburtstag
     
  • Schülerinnen und Schüler zwischen dem 12. und 18. Geburtstag, die nicht geimpft oder genesen sind, wenn sie dort selbst aktiv werden, z.B. beim Sport, im Musikunterricht o.ä.
     
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies nachweisen (ärztliches Zeugnis im Original, mit vollständigem Namen und Geburtsdatum). Sie benötigen zusätzlich einen aktuellen negativen PCR-Test. Angehörige dieser Personengruppe erhalten den PCR-Test in den kommunalen Testzentren.
     
  • In Bereichen, in denen 2G plus gilt, benötigen Geimpfte und Genesene zusätzlich zu ihrem Statusnachweis einen aktuellen negativen Schnelltest (max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt).


Bitte achten Sie insbesondere beim Einlass, auf den Gängen und Fluren sowie in den Toiletten auf einen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen und Personengruppen. Bitte benutzen Sie die aufgestellten Desinfektionsspender und desinfizieren Sie sich die Hände.

Stand: 24.11.2021

Weitere Informationen

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie weiterführende Informationen zum Edwin-Scharff-Haus:

Impressionen

Großer Saal mit gedeckten und feierlich geschmückten runden Tischen im ESH
Teilnehmer einer Tagung im Großen Saal des ESH
Ausstellungsstücke und -besucher in der großen Garderobe des Edwin-Scharff-Hauses
Buffet und eingedeckte Tische im Foyer des ESH
Parlamentsbestuhlung im großen Saal
Logo kongress-allianz-bayern
Wir sind Mitglied der Kongress-Allianz-Bayern.
Logo EVVC
Logo fairpflichtet Nachhaltigkeitskodex der Veranstaltungswirtschaft