Haupt Inhalt

Musikschule Neu-Ulm

Junge beim Flötespielen mit Musiklehrerin

Musikschule Neu-Ulm
Gartenstraße 13
89231 Neu-Ulm

Tel. (0731) 7050-2402
Fax (0731) 7050-2499
E-Mail: musikschule@neu-ulm.de

Öffnungszeiten Musikschulbüro:

Montag 08.00 – 12.00 Uhr
Di. – Do.  
 
08.00 – 12.00 Uhr 
14.00 – 16.00 Uhr 
Fr. 08.00 – 12.00 Uhr


"Mit Musik geht alles besser."  Die Musikschule Neu-Ulm und ihre neun Außenstellen in den Stadtteilen wollen helfen, den richtigen Ton zu treffen. In der Musikschule der Stadt Neu-Ulm werden jährlich über 1690 Schüler von 35 haupt- und nebenamtlichen Lehrkräften unterrichtet. Das Einmaleins der Musik, aber auch ein Lebensgefühl wird vermittelt.

Ob Klavier- oder Gitarrenunterricht, Posaune, Popgesang oder musikalische Früherziehung – gelehrt wird in allen Alters- und Leistungsstufen (einschließlich Erwachsene), von Klassik über Rock, Jazz und Pop bis hin zu Folklore, als Einzelunterricht oder in Gruppen.

Seit über 50 Jahren verbindet die Schule Musik und Menschen. Sie hat sich bis heute zu einer festen Bildungs- und Kultureinrichtung in Neu-Ulm entwickelt.

Aktualisiertes Schutz- und Hygienekonzept der Musikschule Neu-Ulm

Wir freuen uns, seit Schuljahresbeginn wieder den Präsenzunterricht unter den Bedingungen unseres Hygienekonzepts anbieten zu können.

Die Musikschule hat ein umfangreiches Schutz- und Hygienekonzept erarbeitet, über das Lehrkräfte sowie Musikschüler/innen bzw. deren Erziehungsberechtigte schriftlich informiert werden. Zusätzlich werden die Maßnahmen in den jeweiligen Gebäuden ausgehängt.

Wir bitten um Beachtung und Einhaltung der entsprechenden Maßnahmen:
Aktualisiertes Schutz- und Hygienekonzept der Musikschule Neu-Ulm, Stand 27.10.2020 (PDF)

Herzlichen Dank!
Ihr Team der Musikschule Neu-Ulm

Musikunterricht mit einem kleinen Jungen

Freie Plätze ab September:
Musikalische Früherziehung I (ab ca. 3 3/4 Jahren)

Zum Kursbeginn im September 2020 gibt es für die Musikalische Früherziehung I noch freie Plätze für die Kurse in der Musikschule, in den Grundschulen Burlafingen, Finningen, Pfuhl und Reutti sowie in den Kitas Arche, Andreashaus, Bärenhöhle, Jonainsel, Lebenswert, Regenbogen und Zauberwald.

Anmeldung im Büro der Musikschule oder direkt über unsere Online-Anmeldung 

Weitere Informationen zur Musikalischen Früherziehung finden Sie hier sowie in unseren Infoflyern:

Freie Plätze MFE 2020 (PDF)
Infoblatt Grundfächer / Elementare Musikpädagogik (PDF)

Logo "Jugend musiziert"

58. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“  2021

Am 30. und 31. Januar 2021 findet in der Musikschule Neu-ulm der 58. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ statt. Anmeldeschluss ist der 15. November 2020.

Ausgeschrieben sind folgende Kategorien:

Solowertung:

  • Blasinstrumente
  • Zupfinstrumente   
  • Bass (Pop)   
  • Musical   
  • Orgel
  • Besondere Instrumente

Ensemblewertung:

  • Klavier vierhändig
  • Duo: Klavier und ein Streichinstrument
  • Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier
  • Schlagzeug-Ensemble 
  • Besondere Ensembles: Klassik, Romantik, Spätromantik, Klassische Moderne

Weitere Informationen zur Ausschreibung und Anmeldung unter: www.jugend-musiziert.org

Aktuelle Terminänderungen

Folgende Veranstaltungen werden aufgrund der Corona-Pandemie verschoben:

  • Die Juniorprüfungen finden voraussichtlich im Herbst 2020 statt.
  • Das Stiftungskonzert wird auf das Jahr 2021 verschoben.
  • Der Tag der offenen Tür wird ebenfalls auf 2021 verschoben. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Sollten weitere Terminänderungen feststehen, werden wir diese hier zeitnah bekannt geben.

Weitere Informationen

Hier finden Sie weitere Informationen zur Musikschule Neu-Ulm, beispielsweise zum Unterrichtsangebot, den Lehrkörpern, zur Anmeldung sowie zum Thema Datenschutz: