Haupt Inhalt

Willkommen im Pressebereich!

Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen sowie den Login-Bereich zum Download von Pressebildern. Bitte treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie Fragen haben oder die Login-Zugangsdaten bzw. sonstiges Bildmaterial benötigen. 

Aktuelle Pressemitteilungen

gestapelte Spiele im Kinderhaus Regenbogen
© Ulli Schlieper

Wasserschaden im Kinderhaus Regenbogen

99 Kinder des Kinderhauses Regenbogen in der Neu-Ulmer Silcherstraße werden übergangsweise in den Räumlichkeiten des Kinderhauses Schatzinsel in der Steubenstraße betreut. Grund dafür ist ein umfangreicher Wasserschaden, der zum einen durch defekte Heizungsleitungen und zum anderen durch eine defekte Wasserleitung verursacht wurde.
alte Handys
© Stadt Neu-Ulm

Ausgediente Handys können abgegeben werden

Die Fairtrade-Steuerungsgruppe der Stadt Neu-Ulm beteiligt sich wieder an der HANDYAKTION Bayern, die von Mission EineWelt und das EineWelt Netzwerk Bayern organisiert wird. Ab sofort und bis Ende Februar 2024 können alte und ausgediente Handys für einen guten Zweck in bereitgestellte Handysammelboxen eingeworfen werden.
Die aufgeführten Personen halten zwei Packungen mit dem Neu-Ulmer Stadtkaffee und eine Kaffeetasse in ihren Händen.
© Stadt Neu-Ulm

Neu-Ulmer Stadtkaffee aus Fairtrade- und Bio-zertifizierten Kaffeebohnen

Neu-Ulm ist seit 2017 offizielle Fairtrade-Stadt. Das bedeutet, dass Bürgerinnen und Bürger Zugang zu Produkten aus fairem Handel haben und bei Beschaffungen in der Stadtverwaltung verschiedene soziale und nachhaltige Kriterien angewendet werden. Nun hat die Stadt in Kooperation mit der Kaffeerösterei Röstschmiede einen Neu-Ulmer Stadtkaffee auf den Markt gebracht.
Plätzchenteig mit ausgestochenen Wassertürmchen und Ausstechform
© Stadt Neu-Ulm

Plätzchenausstecher im Neu-Ulmer Wasserturm-Design

Die Stadt Neu-Ulm legt ihre Plätzchen-Ausstecherform im Wasserturm-Design neu auf. Die Ausstecherle gibt es ab dem 1. Dezember wieder in Neu-Ulm und Ulm zu kaufen.
Gruppenfoto mit den Jurymitgliedern, der Oberbürgermeisterin sowie den Preisträgerinnen und Preisträgern samt ihren Wasserturm-Geschenken
© Stadt Neu-Ulm

Der Neu-Ulmer Wasserturm als Geschenk

Die Stadt Neu-Ulm möchte ihr Wahrzeichen, den Wasserturm im Kollmannspark, künftig gerne zu besonderen Anlässen wie beispielsweise Ehrungen oder Jubiläen verschenken. Natürlich nur im übertragenen Sinn. Give-aways und Geschenke mit dem ganz besonderen individuellen Neu-Ulm-Touch.
Portraitfoto von André Zaman
Foto: privat

André Zaman wird neuer Geschäftsführer der NUWOG

André Zaman wird neuer Geschäftsführer der Neu-Ulmer Wohnungsbaugesellschaft (NUWOG). Er folgt damit auf Michael Veiga, der das Unternehmen im Mai dieses Jahres verlassen hat.
Die Titelseite des Buches "Neu-Ulm - echt jetzt?" und daneben das aufgeschlagene Buch
© Stadt Neu-Ulm

„Neu-Ulm – echt jetzt?“: Buch des Stadtarchivs zeigt ungewöhnliche Orte in der Stadt

Das Stadtarchiv Neu-Ulm hat sich gemeinsam mit der Grafikerin Lioba Geggerle und dem Autor Thomas Vogel auf die Suche nach außergewöhnlichen Orten in der Stadt gemacht – und diese auch gefunden. Literarisch zusammengefasst im neuesten Buch des Archivs: „Neu-Ulm – echt jetzt?“. Am Donnerstag, 30. November wird es erstmals öffentlich vorgestellt.
© Stadt Neu-Ulm

Verleihung der Bürgermedaille und der Ehrenmedaille für Pflege

Am Dienstag, 21. November zeichnete die Stadt Neu-Ulm zum Tag des Ehrenamtes mehrere Personen mit der Bürgermedaille sowie der Ehrenmedaille für Pflege aus.
Baumstamm mit Fledermauskasten
© Stadt Neu-Ulm

Neue Fledermauskästen im Stadtpark Glacis

Im Stadtpark Glacis wurden kürzlich durch die städtische Abteilung Grünflächen 15 neue Fledermauskästen angebracht.
Neu-Ulmer Rathaus
© Stadt Neu-Ulm

Neue Öffnungszeiten der Stadtverwaltung

Ab Donnerstag, 2. November gelten für die Stadtverwaltung Neu-Ulm neue Öffnungszeiten.